SNA Radio
    Englische Fußballfans in Lille bei der Europameisterschaft 2016

    „Mit Russen lieber nicht…“: Zeitung gibt Fußballfans Tipps vor WM 2018

    © Sputnik / Wladimir Pesnja
    Sport
    Zum Kurzlink
    391347

    Die britische Boulevardzeitung „The Sun“ hat ein Handbuch für die Fans der englischen Fußballmannschaft erstellt, die zur Weltmeisterschaft nach Russland reisen wollen. Die meisten Ratschläge, die das Blatt gibt, betreffen den Alkoholgenuss.

    In erster Linie berichtet „The Sun“, welche Vorsichtsmaßnahmen beim Konsum alkoholischer Getränke in Russland zu beachten seien.

    „Wir Briten sind für unseren völligen Mangel an Selbstkontrolle bekannt, wenn es um Alkohol geht. Die Russen sind für ihre Liebe zu Wodka bekannt. Fügen Sie das Erste zum Zweiten hinzu, und Sie erhalten eine ziemlich tödliche Kombination“, warnt die Zeitung.

    Darum empfiehlt „The Sun“ den britischen WM-Gästen, zum Alkohol etwas dazu zu essen, im Voraus viele Trinksprüche vorzubereiten und auf keinen Fall Wodka mit Bier zu mischen, was nämlich einen schrecklichen Kater nach sich ziehen würde.

    Den englischen Fans wird es aber laut der Zeitung kaum gelingen, unangenehmen Folgen des Trinkens zu entgehen. „The Sun“ empfiehlt, dem Beispiel der Russen zu folgen, die ihren Kater mit Borschtsch, der traditionellen Rote-Bete-Suppe, „heilen“.

    Mehr zum Thema: WM-2018: Bier in Moskauer Stadien und in Fan-Zone erhältlich >>>

    Was die Briten definitiv unterlassen sollten, ist laut der Zeitung zu versuchen, mit Russen um die Wette zu saufen.

    „Es ist eine andere Trinkkultur. Sie werden Sie unter den Tisch saufen“, warnt das Blatt.

    Darüber hinaus klärt die Zeitung über grundsätzliche Höflichkeitsregeln in Russland auf. „The Sun“ empfiehlt den Fans unter anderem, ihre Schuhe auszuziehen bevor sie ein Haus betreten, älteren Menschen in öffentlichen Verkehrsmitteln den Platz anzubieten, sowie nicht allzu aufdringlich gegenüber unbekannten Menschen zu sein.

    Die Fußball-Weltmeisterschaft findet vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 in elf russischen Städten statt: Moskau, Kaliningrad, St. Petersburg, Kasan, Wolgograd, Nischni Nowgorod, Samara, Saransk, Rostow am Don, Sotschi und Jekaterinburg.

    Zum Thema:

    Russland wird mit WM-2018 unvergessliches Fußballfest veranstalten – Fifa-Chef
    „Rücksichtsvoll und ohne Bürokratie“: Putin zu Sicherheit und Medizin bei Fußball-WM
    Putin leitet Sitzung zur Fußball-WM in Russland - VIDEO
    Orakel-Ziege sagt WM-Sieger voraus
    Tags:
    Bier, Wodka, Fußballfans, Fußball, Besuch, Kater, Trinkkultur, Alkoholkonsum, trinken, Alkohol, Fans, Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland, Großbritannien, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren