11:59 21 August 2018
SNA Radio
    Die deutsche Fußballnationalmannschaft ist in Moskau für die Weltmeisterschaft 2018 angekommen

    Fußball-WM 2018 kann kommen: Deutsches Team in Moskau gelandet

    © Sputnik / Alexej Filippow
    Sport
    Zum Kurzlink
    81514

    Die deutsche Fußballnationalmannschaft ist in Moskau für die Weltmeisterschaft 2018 angekommen. Sie wird nun fünf Tage Zeit haben, um sich in dem Trainingszentrum des russischen Klubs ZSKA Moskau einzurichten und sich für das erste Spiel vorzubereiten.

    Während des Turniers wird die DFB-Elf, die aktuell den Weltmeistertitel trägt, in dem Trainingszentrum des Moskauer Fußballklubs ZSKA in der kleinen Ortschaft Vatutinki wohnen.

    Bei der WM wird Deutschland in der Gruppe F spielen, wo es auf die Mannschaften von Mexiko (17. Juni im Luzhniki-Stadion), Schweden (23. Juni in Sotschi) und Südkorea (27. Juni in Kasan) treffen wird.

     

    Ab ca. 18:00 Uhr wird für Sie die Ankunft deutscher Mannschaft im Trainingszentrum Vatutinki bei Sputnik live übertragen.

     

     

    Zum Thema:

    Fußball-WM-2018: Kaliningrad komplett vorbereitet
    Fußball-WM 2018: Gastgeber Russland startet als schlechteste Mannschaft
    Fußball-WM 2018: Putin nennt mögliche Favoriten
    Die Stadien der Fußball-WM 2018: Ein Blick aus dem Weltall
    Fußball-WM: Britische Hooligans drohen Russen mit „Schlachthof“ und „Hölle“
    Tags:
    Landung, Fußball-WM 2018, Joachim Löw, Deutschland, Moskau, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren