13:13 26 September 2018
SNA Radio
    Abwehrspieler der kroatischen Nationalmannschaft Domagoj Vida

    „Wir stehen über diese Intrigen“ – Abgeordneter zu Skandal um „Ruhm der Ukraine“

    © REUTERS / Damir Sagolj
    Sport
    Zum Kurzlink
    2110106

    Der Staatsduma-Abgeordnete und das Mitglied des Exekutivkomitees des Russischen Fußballverbandes (RFS), Igor Lebedew, hat zur Situation um die vom Abwehrspieler der kroatischen Nationalmannschaft, Domagoj Vida, und vom Trainer Ognjen Vukojević geäußerte Losung „Ruhm der Ukraine“ gesagt, dass Russland über kleinen Intrigen stehe.

    „Ich denke nicht, dass die russische Seite etwas zur Disqualifizierung von Vida tun wird. Wir stehen über diesen kleinen Intrigen. Diesen Fall zu prüfen, ist die direkte Pflicht der FIFA“, zitiert das russische Portal Sport24 die Worte Lebedews.

    >>Mehr zum Thema: „Dieser Sieg ist für die Ukraine“ – Kroatische Fußballer sorgen für Skandal

    Zuvor hatte Vida im Gespräch mit dem Korrespondenten der Online-Zeitung „Gazeta.Ru“ eine Erklärung zu dem skandalösen Video abgegeben, das nach dem Sieg der Auswahl Kroatiens im Viertelfinale der WM 2018 über Russland im Netz erschienen war.

    „Ruhm der Ukraine, immer zu!“, hatte Vida bei der Aufnahme des Videos in die Kamera gerufen. Wie Vida und Vukojević sagten, hätten sie den Sieg ihrer Mannschaft der Ukraine gewidmet, denn beide hätten seinerzeit für den Fußballklub Dynamo Kiew gespielt.

    „Ruhm der Ukraine, Ruhm den Helden“ ist die Losung der nationalistischen Ukrainischen Aufständischen Armee (UPA). Die UPA wurde 2014 in Russland per Beschluss des Obersten Gerichts zu einer extremistischen Organisation erklärt. Im Jahr 2016 hatte das polnische Parlament die Verbrechen der UPA gegen die polnische Bevölkerung als Genozid eingestuft.

    >>Mehr zum Thema: Was für ein Spiel! Kroatien setzt sich knapp im Elfmeterschießen gegen Russland durch

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Wegen mangelhafter Ausrüstung: Mögliche Atomkatastrophe in Ukraine verhindert
    „Regionalen Fürstchen zuliebe“: Abgeordneter warnt vor illegalen Armeen in Ukraine
    Ukraine vor dem Wasser-Kollaps – Versorgungsunternehmen
    Tags:
    Reaktion, Abgeordnete, Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland, Domagoj Vida, Kroatien, Russland, Ukraine