23:00 12 November 2018
SNA Radio
    Hubschrauber mit Leicester-City-Besitzer an Bord neben Stadion abgestürzt

    Leicester-City-Besitzer war an Bord des abgestürzten Hubschraubers - VIDEO

    © REUTERS / Andrew Yates
    Sport
    Zum Kurzlink
    1924

    Der Besitzer des englischen Fussball-Premier-League-Clubs Leicester City, Vichai Srivaddhanaprabha, ist unter den Passagieren des Hubschraubers gewesen, der am Samstagabend in unmittelbarer Nähe des Stadions abgestürzt ist. Ob der thailändische Milliardär und die anderen Fluggäste überlebt haben, ist noch unklar.

    Neben den beiden Piloten seien drei weitere Personen an Bord gewesen, darunter Srivaddhanaprabha und seine Tochter, meldet die Nachrichtenagentur Reuters unter Verweis auf eigene Quellen.

    Der Hubschrauber war Medienberichten zufolge kurz nach dem Start vom Stadion verunglückt, vermutlich wegen Versagens des Heckrotors. Nach dem Absturz ging die Maschine in Flammen auf.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Böse englische Hooligans: Fans von Arsenal und Tottenham prügeln sich in London VIDEO
    Dutzende russische Fans bei Rolltreppen-Einsturz in Rom verletzt - VIDEO
    Tags:
    Fußball, England, Großbritannien