Widgets Magazine
10:09 22 September 2019
SNA Radio
    Katars Nationalmannschaft feiert ihren Sieg im Finale des Asian Cups

    Sensation bei Asien-Cup: Katar ist Meister

    © REUTERS / Suhaib Salem
    Sport
    Zum Kurzlink
    3156
    Abonnieren

    Katar ist die Sensation gelungen, das Land hat erstmals den Asien-Cup gewonnen und dabei die klar favorisierten Japaner geschlagen.

    Katar konnte bei seiner ersten Finalteilnahme beim Asien-Cup gleich den Titel holen. Das Land schlug Japan mit 3:1 und sorgte damit für eine Sensation.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: „Anshi“-Fußballer Ponce: Ich will, dass Venezuela ein Land der Freude wird<<<

    Das Team aus Japan verpasste dagegen seinen fünften Titelgewinn bei der Asienmeisterschaft.

    Schon vor der Pause lag Katar mit einem klaren 2:0 in Führung.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: „Luxomanie“ – Deutscher Kicker führt Kirgistan zu historischem Erfolg beim Asiencup<<<

    Zwar konnte das japanische Team mit einem Tor von Takumi Minaminom heranrücken, jedoch besiegelte Akram Afif in der Schlussphase mit einem Handelfmeter zum 3:1 das Endergebnis.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Asien-Cup, Finale, Katar, Japan