Widgets Magazine
19:50 21 Juli 2019
SNA Radio
    UFC-Kämpfer TJ Dillashaw nach einem Kampf gegen Henry Cejudo

    UFC in Aufruhr: Champion Dillashaw gibt wegen Dopingverdacht freiwillig Gürtel ab

    © AFP 2019 / Sarah Stier
    Sport
    Zum Kurzlink
    1171

    Die UFC steht unter Schock. In der Dopingprobe des 33-jährigen amtierenden Titelträgers im Bantamgewicht TJ Dillashaw wurden im Januar Unregelmäßigkeiten festgestellt. Nun reagiert er und gibt seinen Gürtel auf.

    TJ Dillashaw ist nicht mehr UFC-Champion. Der 33-Jährige, der seinen Titel im November 2017 gegen den früheren Teamkollegen Cody Garbrandt gewann, hat ihn freiwillig abgelegt.

    Der Grund ist ein positiver Dopingtest vom Januar, der jetzt bekannt wurde.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Russischer MMA-Fighter setzt Kampf trotz Wadenbeinbruchs bis zum Schluss fort – VIDEO<<<

    Im Moment ist nicht bekannt, auf welches Mittel er positiv getestet wurde. Nach aller Voraussicht wird er nun mindestens für ein Jahr gesperrt werden.

    Eigentlich sollte er im Sommer kämpfen – dieses Duell kann jetzt aber nicht mehr stattfinden.

    Es ist nicht das erste Mal, dass Dillashaw wegen des Dopings bezichtigt wird. Er selbst stritt alle Anschuldigungen allerdings immer ab.

    Den jetzigen mutmaßlichen Doping-Vorfall veröffentlichte er zudem selbst im Rahmen einer Stellungnahme auf Instagram.

    „Ich möchte, dass ihr von mir erfahrt, dass die USADA und die Kommission New Yorks mich über eine Unregelmäßigkeit in meinem letzten Dopingtest informiert haben“, schrieb Dillashaw.

    Und weiter:

    „Worte können nicht beschreiben, wie enttäuscht ich gerade bin. Mein Team und ich arbeiten mit Hochdruck daran, die Situation nachzuvollziehen und so schnell wie möglich zu regeln. Aus Fairness und Respekt gegenüber den Kämpfern meiner Gewichtsklasse habe ich die UFC in Kenntnis gesetzt, dass ich den Titel freiwillig abgebe, solange ich mich mit dieser Angelegenheit auseinandersetzen muss. Ich danke euch allen für die Unterstützung."

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: „Zwei UFC-Götter“: Stallone will Revanche zwischen McGregor und Nurmagomedow<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Gürtel, Champion, Doping, UFC, Mixed-Martial-Arts (MMA), USADA, TJ Dillashaw