09:49 02 Juli 2020
SNA Radio
    Sport
    Zum Kurzlink
    2614
    Abonnieren

    Die nun für das französische Team Olympique Lyon spielende Norwegerin Ada Hegerberg ist laut dem Magazin „France Football“ die bestbezahlte Fußballerin der Welt. Und trotzdem verdient sie 325 Mal weniger als ihr bestbezahlter männlicher Kollege.

    Demnach nimmt die Stürmerin jährlich 400.000 Euro ein, während Barcelona-Spieler Lionel Messi 130 Millionen Euro kassiert.

    Zu den bestbezahlten Fußballern zählen laut dem Blatt Christiano Ronaldo (Juventus) mit 113 Millionen Euro, Neymar (PSG) mit 91,5 Millionen Euro, Antoine Grießmann (Atlético Madrid) mit 44 Millionen Euro und Gareth Bale (Real Madrid) mit 40,2 Millionen Euro pro Jahr.

    Im Dezember 2018 wurde Hegerberg zur weltbesten Fußballspielerin gekürt. Diese Auszeichnung – der Ballon d’Or féminin – wurde erstmals von France Football an die weltbeste Fußballspielerin vergeben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Merkel bezeichnet Nato-Zwischenfall im Mittelmeer als „sehr ernst“
    77,92 Prozent der Russen stimmen für Verfassungsänderung – Zentrale Wahlkommission
    Merkel: Deutschland plädiert für Fertigstellung von Nord-Stream-2-Pipeline
    Tags:
    Fussball, Geld, Lionel Messi