Widgets Magazine
09:48 22 August 2019
SNA Radio
    UFC-Champion Khabib Nurmagomedov bei der Präsentation seines Buches Khabib Time in Moskau

    „Ich kenne meinen Wert“: Khabib über seinen neuen UFC-Vertrag - Video

    © Sputnik / Alexej Kudenko
    Sport
    Zum Kurzlink
    0 111

    Der russische MMA-Kämpfer Khabib Nurmagomedov hat auf seinem Youtube-Kanal über die Verhandlungen mit der UFC (Ultimate Fighting Championship) erzählt, die ihm einen neuen Vertrag mit dieser Organisation brachten.

    „Ich möchte die Vertragsbedingungen nicht offenlegen, doch sie sind sehr gut“, sagte Khabib. Das Wichtigste sei, dass auch seine Teammates davon profitieren würden: Bei jemandem sei der Vertrag verlängert worden, bei jemandem sei ein neuer Vertrag unterschrieben worden und bei jemandem sei die Sperrung aufgehoben worden.

    Beide Seiten mussten laut Khabib Zugeständnisse machen, so dass im Endeffekt alle zufrieden seien.

    >>>Mehr zum Thema: UFC-Champion Nurmagomedov vs. sein Vater: Familien-Sparringskampf gefilmt – VIDEO<<<

    „Es wäre wahrscheinlich nicht richtig, wenn ich sage, dass es der beste Vertrag ist, doch er gehört bestimmt zu den drei besten Verträgen, die jemals mit der UFC unterschrieben wurden“, so der Fighter.

    Er gab zu, dass er der UFC fünf obligatorische Bedingungen gestellt habe.

     „Ich glaube, dass diese Bedingungen absolut verdient sind, nicht nur von mir, sondern vom ganzen Team. Ich kenne meinen Wert“, sagte der UFC-Champion und lobte sein Team, das „wie eine Familie ist“. Jeder leiste seinen Beitrag zum Erfolg.

    „Wir befinden uns erst am Anfang unseres Weges. Und stehen noch viele Kämpfe und Jahre bevor. Wir planen also, Geschichte zu schreiben“, sagte Nurmagomedov.

    Er bedankte sich auch bei seinen Fans für die Unterstützung.

    Khabib trifft am 7. September im Oktagon in Abu Dhabi auf den Interimschampion Dustin Poirier.

    om/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Tschetschenien, Russland, Team, Kampf, Bedingungen, Vertrag, Dustin Poirier, Khabib Nurmagomedov, MMA, UFC