Widgets Magazine
19:35 23 September 2019
SNA Radio
    Italienische Delegation bei der Pressekonferenz im IOC-Standort

    Mailand wird Austragungsort für Olympische Winterspiele 2026

    © REUTERS / DENIS BALIBOUSE
    Sport
    Zum Kurzlink
    5153
    Abonnieren

    Mailand wird Austragungsort für Olympische Winterspiele 2026

    Die Olympischen Winterspiele 2026 finden in Mailand statt. Die italienische Metropole setzte sich bei der Abstimmung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) am Montag gegen Stockholm durch.

    Von den 82 stimmberechtigten IOC-Mitgliedern votierten 47 für Mailand und 34 für Mitbewerber Stockholm, es gab eine Enthaltung. 

    Zuletzt waren Vancouver (2010), Sotschi (2014) und Pyeongchang in Südkorea (2018) Gastgeber. 2022 wird es Peking sein.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Olympische Winterspiele, Mailand