06:44 25 Januar 2020
SNA Radio
    Sport
    Zum Kurzlink
    1220
    Abonnieren

    Hunderte von französischen Radfahrern haben an der Radtour „Mountain of Hell“ in den französischen Alpen teilgenommen. Ein Video darüber wurde im YouTube-Kanal chabertonvideo veröffentlicht.

    Zu Beginn des Rennens kam es zu einem Massensturz, weswegen viele Radsportler ihre Tour nicht beenden konnten. Wie die britische Webseite bikesy.co.uk berichtet, sei keiner der Biker dabei ernsthaft verletzt worden.

    Die Massenradtour wird jedes Jahr veranstaltet. Die Teilnehmer fahren auf  Schnee, Schotter und Steinen bergab. Die Veranstalter sorgen dafür, dass die Route jedes Mal anders ist, damit die Teilnehmer „möglichst viel Adrenalin bekommen“.

    ls

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Annäherung zwischen Berlin und Moskau verhindern: Til Schweiger äußert sich zu US-Maxime
    Hauptsache gegen den Russen – Yad Vashem, Putin und mal wieder ein bizarrer ARD-Kommentar
    Davos: Milliardär Soros legt dar, wie er Feinde offener Gesellschaften bekämpfen will
    Tags:
    Youtube, Alpen, Frankreich