14:09 09 Dezember 2019
SNA Radio
    Mike Tyson

    Tyson: „McGregor will never beat Khabib“

    © AP Photo / Kamran Jebreili
    Sport
    Zum Kurzlink
    0 210
    Abonnieren

    Der Ex-Boxweltmeister im Schwergewicht, Mike Tyson, ist der Ansicht, dass der MMA-Kämpfer Conor McGregor nie imstande sein wird, den UFC-Champion Khabib Nurmagomedov zu besiegen, allerdings gelinge es dem Irländer, diesen Kampf immer wieder zu „verkaufen“.

    „Ich meine, McGregor ist ein Promo-Genie. Khabib hat ihn besiegt, doch sie wollen wieder ringen!  Die Menschen wollen nochmal ihren Kampf beobachten. Allerdings wird McGregor Khabib nicht besiegen können, er wird ihn nie besiegen. Doch die Leute sind trotzdem bereit, für diesen Kampf zu zahlen. McGregor ist ein Genie, das darf man ihm nicht nehmen“, führt Low Kick MMA die Worte von Tyson an.

    Khabib vs. McGregor 

    Der Ex-Boxer ist auch der Ansicht, dass es sich für Nurmagomedov lohne, mit McGregor zu ringen, denn für eine Fight mit einem schwächeren Kämpfer werde der Russe mehr Geld bekommen als für einen Kampf mit einem gleichstarken Konkurrenten.

    ek

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Nach WADA-Entscheidung: Russland will für seine Sportler kämpfen
    Russische Militärs rücken in ehemalige „Hauptstadt“ des IS ein
    WADA sperrt Russland für vier Jahre
    Schoigu spricht von Verstärkung der Luft-Komponente der russischen Atom-Triade
    Tags:
    UFC-Champion, MMA, Khabib Nurmagomedov, Conor McGregor, Mike Tyson