09:40 15 August 2020
SNA Radio
    Sport
    Zum Kurzlink
    0 013
    Abonnieren

    Der serbische Basketballspieler und ehemalige NBA-Profi, Ognjen Kuzmic, der aktuell für den Klub Roter Stern Belgrad (Crvena zvezda) spielt, ist am Sonntagmorgen in einen schweren Autounfall verwickelt worden. Das teilte sein Klub auf Twitter mit.

    Laut dem Portal Telegraf.rs befindet sich Kuzmic aktuell im Koma. Demnach erlitt der 29-Jährige schwere Verletzungen an Kopf und Brust und wurde deswegen nach Belgrad in ein Krankenhaus gebracht.

    https://www.sport1.de/basketball/2019/07/ex-nba-profi-ognjen-kuzmic-in-schweren-autounfall-verwickelt

    Nach vorläufigen Angaben war Kuzmic’s Auto mit einem weiteren auf der Gegenfahrbahn fahrenden Auto zusammengestoßen. Zum Zeitpunkt der Kollision sei die Fahrbahn nass gewesen.

    Zuvor hatte Kuzmic für Golden State gespielt, mit denen er im Jahr 2015 den NBA-Titel gewann. Bei der Europameisterschaft im Jahr 2017 hatte Kuzmic als Mitglied der Nationalmannschaft die Silbermedaille  erkämpft.

    ns/mt

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Spahn kauft sich mit Ehemann für 4 Mio Euro Villa in Berlin
    Nach Russland-Kritik: Spahn will deutschen Corona-Impfstoff „so schnell wie noch nie in Geschichte“
    „Den USA klare Kante zeigen“: Energieminister Pegel zu Sanktionen um Nord Stream 2 - Exklusiv
    „Viel Glück“ oder „Gott bewahre“? Sawsan Chebli für Bundestagsambitionen zelebriert und missbilligt