18:53 05 Dezember 2020
SNA Radio
    Sport
    Zum Kurzlink
    2312
    Abonnieren

    Nach der erfolgreichen Titelverteidigung gegen Dustin Poirier aus den USA hat der russische UFC-Champion Khabib Nurmagomedov das Potential seines Gegners gelobt: Poirier sei robuster als der vorherige irische Herausforderer Conor McGregor.

    Nurmagomedov (30) hatte beim UFC-242-Fight am Samstag in Abu-Dhabi Poirier (30) in der dritten Runde durch einen Würgegriff zum Aufgeben gezwungen und seinen Titel als Leichtgewichtsweltmeister verteidigt. Im Oktober 2018 hatte der Russe den Iren McGregor in der vierten Runde besiegt.

    Poirier ist körperlich robust. Ich hatte nicht erwartet, dass er so agil und flexibel ist“, sagte Nurmagomedov am späten Mittwochabend nach der Ankunft in seiner Heimatstadt Machatschkala (Dagestan, Nordkaukasus).

    „Poirier erwies sich als ein sehr robuster Gegner. Viel robuster als McGregor“, so der Champion.

    sp/tm

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    US-Botschafterin in Berlin fordert Baueinstellung von Nord Stream 2
    Wertegemeinschaft, Anarchie, Krieg? Experten legen Szenarien für EU-Russland vor: Offenbar ist...
    Mit Wasserwerfer bei Minusgraden: So greift Polizei gegen A49-Ausbaugegner durch - Video
    Tichanowskaja appelliert an US-Kongress und bittet um Hilfe  
    Tags:
    UFC, Conor McGregor, Khabib Nurmagomedov, Dustin Poirier