03:13 05 Juni 2020
SNA Radio
    Sport
    Zum Kurzlink
    381
    Abonnieren

    Der russische Boxer Andrej Samkowoj, der in der Gewichtsklasse bis 69 Kilo auftritt, hat laut Medien bei der Weltmeisterschaft in Jekaterinburg eine Goldmedaille erkämpft.

    Samkowoj hat im Finale aufgrund einer Entscheidung der Schiedsrichter den Briten Pat McCormack besiegt.

    Die Internationale Nachrichtenagentur „Rossiya Segodnya“ ist die nationale Host-Agentur und der nationale Foto Pool (National Olympic Photo Pool, NOPP) für die Box-Weltmeisterschaften unter den Männern und Frauen 2019 sowie der Hauptinformationspartner der Box-Föderation Russlands und der Landesmannschaft.

    ek/mt

    Zum Thema:

    Wende im „Gold-Krieg“ zwischen Venezuela und London: Deutsche Bank beansprucht 20 Tonnen
    Eklat bei „Maischberger“: Dürfen Weiße über Rassismus diskutieren?
    Die „heilige Angela“? Oskar Lafontaine platzt bei „Jubelarien“ für Bundeskanzlerin der Kragen
    Tags:
    Rossiya Segodnya, Goldmedaille, Weltmeisterschaft