14:04 22 Februar 2020
SNA Radio
    Sport
    Zum Kurzlink
    1242
    Abonnieren

    Die Auswahlmannschaft des russischen Staatsunternehmens "State ATM Corporation" hat das neunte Turnier der Fußball-Weltmeisterschaft für Fluglotsen und Zivilflugzeugpiloten in Playa del Carmen, Mexiko, gewonnen.

    Die Gruppenphase hat die russische Auswahl ohne Niederlage überstanden. Sie bezwang die Mannschaft aus den USA (5:0), Kanada (3:1) sowie die internationalen Teams Desperados (3:0) und International (3:0).

    Das Halbfinale bereitete der russischen Elf ebenfalls keine Schwierigkeiten – die USA mussten sich mit einem deutlichen 3:0 geschlagen geben.

    Im Finale trafen die Russen auf das Team International, das Jahr für Jahr das Finale erreicht und somit der stärkste Widersacher ist. Durch ein gutes und selbstbewusstes Spiel konnte die russische Auswahl das Finale mit einem 4:1 für sich entscheiden.

    Mit diesem sicheren  Sieg hat die Mannschat des russischen Staatsunternehmens "State ATM Corporation" den Weltmeistertitel zum achten Mal geholt und damit erneut ihr Fußball-Können unter Beweis gestellt.

    mka/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Syrien veröffentlicht Video von Abwehr eines Terroristenangriffs in Idlib
    Politiker von CDU, SPD und FDP einig: Keine AfD im Staatsdienst
    Pentagon simuliert bei „Mini-Übung“ Nuklearkrieg mit Russland
    Verschwörungstheorien sind attraktiv und tückisch – Aber was haben sie mit Hanau zu tun?