04:12 11 August 2020
SNA Radio
    Sport
    Zum Kurzlink
    34616
    Abonnieren

    Davy Gallon, ein französischer Mixed Martial Arts-Kämpfer (MMA), hat im Rahmen des Probellum 1-Turniers den Briten Ross Pearson mit einem spektakulären Schlag ins K.o. geschickt. Das Video wurde auf dem Instagram-Account der MMA-Organisation veröffentlicht.

    Der Kampf endete in der dritten Runde, als Gallon für einen High-Flying-Tritt ausholte und seinen Gegner nach einer Rolleinlage perfekt traf. Diese Technik wird auch als „Donnerschlag“ bezeichnet.

    Der Kampf musste sofort unterbrochen werden, weil Pearson im tiefen Knockout landete.

    Der Schlag hat laut Kommentatoren die besten Chancen, um zum Knockout des Jahres gekürt zu werden.

    Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

    Wow. Just wow. 💥 @davygallon claims the big KO victory over @rosstherealdeal #probellumlondon

    Ein Beitrag geteilt von Probellum MMA (@probellum) am

    Nicht zuletzt, weil Pearson kein blutiger Anfänger ist, sondern bereits an den angesehenen Turnieren der Ultimate Fighting Championship (UFC) teilgenommen und dort 26 Kämpfe absolviert hatte. Er gilt als erfahrener Kampfsportler.

    ng/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Weiter so!“ – Oskar Lafontaine platzt bei Olaf Scholz als SPD-Kanzlerkandidat der Kragen
    Hoher Sicherheitsberater: „USA wollen Europa die Luft abschnüren“
    „So wird der Zusammenbruch der USA ablaufen“: US-russischer Autor exklusiv
    Rückkehr zur „alten Währungs-Union Europas“?: Goldgedecktes Geld – Nicht nur gut für Rentner
    Tags:
    Video, Knockdown, Knockout, MMA, UFC, UFC Fight Night