12:00 07 August 2020
SNA Radio
    Sport
    Zum Kurzlink
    0 203
    Abonnieren

    Das italienische Fußballunternehmen AC Mailand hat am Freitagabend die Rückkehr des schwedischen Fußball-Superstars Zlatan Ibrahimovic in einer Pressemitteilung verkündet.

    Der 18-malige italienische Meister soll einen Vertrag über sechs Monate bis zum Saisonende mit der Option auf eine weitere Spielzeit unterschrieben haben. Ibrahimovic komme am 2. Januar nach Mailand, um sich den obligatorischen medizinischen Tests zu unterziehen. Danach werde er sich den neuen Teamkollegen für die ersten Trainingseinheiten anschließen.

    „Ich kehre zu einem Verein zurück, den ich sehr respektiere, und zu einer Stadt, die ich liebe. Ich werde mit meinen Teamkollegen dafür kämpfen, um den Verlauf dieser Saison zu ändern, und ich werde alles tun, um unsere Ziele zu erreichen“, sagte Ibrahimovic.

    Der 38-Jährige hatte bereits von 2010 bis 2012 in Mailand gespielt und mit den Rossoneri einen seiner vier italienischen Titel gewonnen. In der Serie A wurde er dreimal zum besten absoluten Spieler und fünfmal zum besten ausländischen Spieler gewählt. Der ehemalige Stürmer der Tre Kronor hatte Mitte November nach zwei Spielzeiten den US-Club Los Angeles Galaxy verlassen.

    aa/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Weltweit erster Corona-Impfstoff wird nächste Woche in Russland registriert
    Kann sich Deutschland gegen neue US-Sanktionen wegen Nord Stream 2 wehren? – russische Sicht
    Zwei Schulen in Mecklenburg-Vorpommern wegen Corona geschlossen
    Tags:
    Italien, Vertrag, Rückkehr, Zlatan Ibrahimovic, AC Mailand