09:44 12 August 2020
SNA Radio
    Sport
    Zum Kurzlink
    0 164
    Abonnieren

    Der kamerunisch-französische Mixed-Martial-Arts-Sportler Francis Ngannou hat den ehemaligen US-Basketballspieler Shaquille O’Neal angehoben. Das entsprechende Video erschien auf Twitter.

    Die am Freitag auf dem Account Ngannous veröffentlichten Aufnahmen zeigen die beiden Männer in einer Sporthalle. Der zweitbeste Schwergewichtskämpfer bei der Ultimate Fighting Championship (UFC) hob O’Neal an, hielt ihn für einige Sekunden und stellte ihn dann wieder auf den Boden.

    „Shaq, du bist nicht so schwer, wie ich gedacht habe!“ hieß es im Begleittext zum Video.

    Der Ex-NBA-Star, der laut Wikipedia 147 Kilogramm wiegt, sagt im Clip, er sei nie zuvor hochgehoben worden.

    mo/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Russlands Militär warnt USA: „Jede Rakete auf unser Territorium werten wir als Nuklear-Schlag“
    Impfstoff als populistische Maßnahme? Russische Fachkräfte reagieren auf mediale Kritik
    Ungeliebter Gastbeitrag: Der Sputnik-Impfstoff als lebensrettende globale Partnerschaft
    Tags:
    Basketball, UFC, MMA, Sportler