11:32 05 August 2020
SNA Radio
    Sport
    Zum Kurzlink
    293
    Abonnieren

    Der seit Mitte März unterbrochene Spielbetrieb in der Bundesliga und 2. Liga bleibt laut DFL-Chef Christian Seifert wegen der Corona-Pandemie bis auf Weiteres ausgesetzt.

    Wie Seifert am Donnerstag nach der Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga mitteilte, müsse die Politik den Termin für einen Neustart festlegen.

    Saison wegen der Corona-Pandemie unterbrochen

    Die Saison wurde nach dem 25. Spieltag am 11. März wegen der Corona-Pandemie unterbrochen. Schon die Partie zwischen Gladbach und Köln (2:1) wurde als Geisterspiel ausgetragen.

    Die DFL möchte die Spielzeit mit Geisterspielen zu Ende bringen. Für den Neustart der Bundesliga, der Wunschtermin der DFL ist wohl der 9. Mai, fehlt aber noch das grüne Licht von der Politik und den Gesundheitsexperten.  Ob dies passiert, entscheidet sich erst am 30. April.

    Am 9. Mai könnte die Bundesliga nach fast zwei Monaten Corona-Auszeit ihre Saison fortsetzen. Dieses Datum hatten die Ministerpräsidenten Markus Söder (Bayern) und Armin Laschet (Nordrhein-Westfalen) am Montag in der Live-Sendung der „Bild“ ins Gespräch gebracht. Auch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn verschließt sich offenbar dem Wiederbeginn nicht und spricht von einem „Stück Normalität, wenn auch im leeren Stadion“.

    Im Gespräch ist, dass die Bundesliga-Spieler regelmäßig auf das Coronavirus getestet werden. Die DFL erwägt offenbar, Spieler, Trainer und Mitglieder der Funktions-Teams alle drei Tage mit einem Schnelltest auf Corona zu testen, um die Sicherheit bei den möglichen Geisterspielen zu garantieren. Bis zum Saisonende würden so wohl etwa 20.000 Tests fällig.

    Coronavirus in Deutschland

    Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts sind in Deutschland nach dem Stand vom 23. April, 14:00 Uhr, 148.046 Coronavirus-Fälle gemeldet worden. 5094 Menschen sind gestorben. Am meisten betroffen sind Bayern mit 39.395 (1476 Todesfälle), Nordrhein-Westfalen mit 30.584 (999) und Baden-Württemberg mit 29.443 (1113) Fällen.

     

    ns/ae/dpa/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Chinesische Su-30-Jets auf spektakulärer Zehn-Stunden-Mission gefilmt – Video
    Merkel erschüttert über Explosion in Beirut – schnelle Hilfe geplant
    Gewaltige Explosion im Hafen von Beirut – Videos
    Augenzeuge filmt Inferno in China: Hochspannungsleitung steht nach Blitzschlag in Flammen – Video
    Tags:
    Robert-Koch-Institut, Coronavirus, Verlängerung, Pause, Bundesliga, Christian Seifert, Deutschland