06:21 21 September 2020
SNA Radio
    Sport
    Zum Kurzlink
    3516
    Abonnieren

    Nach dem Endspiel der Champions League in Lissabon am Sonntagabend griffen viele Fußball-Fans zu sozialen Netzwerken, um ihre Gefühle auszudrücken. Sputnik sammelte einige der Reaktionen.

    Viele Einträge auf sozialen Netzwerken zeigten die Enttäuschung von Fans des Fußballclubs Paris Saint-Germain und den Jubel von Anhängern des FC Bayern. Der Verein hatte nach dem 1:0-Sieg vom Sonntag zum zweiten Mal nach 2013 das Triple aus Meisterschaft, DFB-Pokal und Champions League geholt.

    User schenkten außerdem den berühmtesten Spielern der zwei Teams, etwa Neymar und Kylian Mbappe vom PSG oder Bayern-Torhüter Manuel Neuer, viel Aufmerksamkeit.

    Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

    Ein Beitrag geteilt von FussballWitze (@fussball_witze) am

    Nach dem Spiel war es am Sonntagabend in der französischen Hauptstadt zu Ausschreitungen gekommen. In München machten wiederum die Fußballfans mit Hupkonzerten und Böllerschüssen laut Medienberichten ihre Freude hörbar.

    Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

    Ein Beitrag geteilt von Robert Lewandowski (@_rl9) am

    Der FC Bayern München spielt nach dem Gewinn der Champions League gegen den Europa-League-Gewinner FC Sevilla um den UEFA-Supercup. Das Finale wird am Donnerstag, 24. September (21.00 Uhr), in der Puskás Aréna in Budapest ausgetragen.

    mo/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Putin: Darum musste Russland Hyperschallwaffen entwickeln
    „Gigantischer Roboter“ in Area 51? Seltsame Sichtung auf Google Earth gemeldet – Video
    Moskau wirft Washington Wunschdenken in Bezug auf antiiranische Sanktionen vor
    Tags:
    Fußball