• Der Chefredakteur der Nachrichtenagentur RIA Novosti Ukraine Kirill Wyschinski (Archivbild)
    18:09 12.04.2019

    Fall Wyshinski: Europäische Journalisten-Föderation fordert Freilassung

  • Der Chefredakteur der Nachrichtenagentur RIA Novosti Ukraine Kirill Wyschinski (Archivbild)
    21:50 12.12.2018

    Russischen Journalisten als „Person des Jahres“ ausgelassen? Internetuser korrigiert „Time“

  • Die RT- und Sputnik-Chefredakteurin, Margarita Simonjan, und der Chef der russischen Medienagentur „Rossiya Segodnya“, Dmitri Kisseljow, bei der Unterstützungsaktion für Kirill Wyschinski vor der ukrainischen Botschaft in Moskau, der 2. November 2018
    15:30 02.11.2018

    Von Kiew verhafteter Journalist: Aktion zur Unterstützung von Wyschinski in Moskau – FOTOs

  • Kirill Wyschinski im Gerichtssaal
    23:27 23.08.2018

    Fall Wyschinski: Journalistenverband EJF fordert Freilassung des Journalisten

  • Bild des Fotokorrespondenten Andrej Stenin (l.), der am 6. August 2014 im ukrainischen Donezbecken ums Leben kam.
    17:05 06.08.2018

    Ukraine: Journalisten werden für Wahrheit ins Gefängnis geworfen und getötet

  • Protestaktion vor der ukrainischen Botschaft in Kiew wegen Festnahme des Journalisten Kirill Wyschinski
    23:37 03.06.2018

    "Schamlose Plünderung": „Rossiya Segodnya“-Chef brandmarkt Raub in Wohnung des Journalisten Wyschinski

  • Der ukrainische Sicherheitsdienst SBU (Archiv)
    21:12 02.06.2018

    Fall Wyschinski: Kiews Geheimdienst versucht RIA-Novosti-Journalistin anzuwerben

    RIA Novosti Ukraine in Kiews Visier: Durchsuchungen und Festnahmen von Journalisten
  • Kirill Wyschinski im Gerichtssaal
    18:49 01.06.2018

    Urteil gegen Journalist: „Landesverräter“ Wyschinski bleibt in Haft

  • Kreml
    15:35 01.06.2018

    „Wir lassen unsere Mitbürger nicht im Stich“: Moskau über Wyschinskis Hilferuf

  • Wladimir Putin und Emmanuel Macron bei Pressekonferenz in Strelna bei St. Petersburg, am 24. Mai 2018
    09:09 25.05.2018

    Causa Wyschinski: Was Putin am Benehmen westlicher Medien merkwürdig findet

  • Дмитрий Киселев
    15:43 24.05.2018

    Schlag gegen Sputnik: „Rossiya Segodnya“-Chef erkennt „Säuberung des Medienraums“ in Ukraine

  • Staatsduma (Parlamentsunterhaus) Russlands
    14:35 24.05.2018

    Ende der Wirtschaftsbeziehungen mit Ukraine gefordert

  • RT- und Sputnik-Chefredakteurin Margarita Simonjan
    10:52 20.05.2018

    Simonjan zu Reaktionen auf Wyschinski-Fall: „Das ist derselbe Westen, der…“

    RIA Novosti Ukraine in Kiews Visier: Durchsuchungen und Festnahmen von Journalisten
  • Journalist Kirill Wyschinski
    16:22 18.05.2018

    In Ukraine inhaftierter Journalist Wyschinski braucht ständige medizinische Aufsicht

  • Bundeskanzlerin Angela Merkel (r.) und Präsident der Ukraine Petro Poroshenko (Archiv)
    15:37 18.05.2018

    Nach Putin-Treffen: Merkel wird mit Poroschenko über Wyschinski-Fall sprechen

  • Büro der RIA Novosti Ukraine in Kiew
    22:57 17.05.2018

    „Rechtlosigkeit in Ukraine endlich genau beobachten“ – Russisches Außenministerium

  • Journalist Kirill Wyshinski
    21:46 17.05.2018

    „Es geht um das Leben des Menschen“: Festnahme des Journalisten Wyschinski – VIDEO

  • Journalist Kirill Wyschinski
    16:50 17.05.2018

    RIA Novosti Ukraine: Chefredakteur muss für zwei Monate Haft antreten

  • Leiter des Nachrichtenportals RIA Novosti Ukraine, Kirill Wyschinski im Gerichtssaal
    15:02 17.05.2018

    Festnahmen, Morde, Ausweisungen: Warum Journalisten in der Ukraine gefährlich leben

  • EU-Flaggen in Brüssel
    12:25 17.05.2018

    „Wir sind die Guten!“ – Die Doppelmoral des Westens