14:18 22 April 2018
SNA Radio

    Technik

    • ExoMars nähert sich dem roten Planeten
      Letztes Update: 11:00 22.04.2018
      11:00 22.04.2018

      Russen und Europäer entscheiden über Landeort auf dem Mars

      In diesem Herbst soll das Landegebiet für die russische Weltraumkapsel im Rahmen der russisch-europäischen Mission ExoMars-2020 ausgewählt werden. Wie Projektleiter Daniil Rodionow gegenüber Sputnik mitteilte, werden russische und europäische Forscher gemeinsam die Entscheidung treffen.

    • Hubschrauber AH-64 „Apache“  (Archivbild)
      Letztes Update: 21:37 21.04.2018
      21:37 21.04.2018

      Schraubenmutter schuld? US-Armee stellt Abnahme von Apache ein

      Die US-Armee hat nach Angaben des Fachportals Defense News die Übernahme von Kampfhubschraubern des Typs AN-64E Apache des größten Flugzeugbauers Boeing gestoppt. Grund dafür ist eine „verdächtige“ Dichtungsschraubenmutter.

    • Psycho (Symbolbild)
      Letztes Update: 16:27 21.04.2018
      16:27 21.04.2018

      Unterlagen über mysteriöse "Psycho-Waffe" in die US-Presse gesickert

      In den USA hat ein Journalist auf seine Nachfrage bei einer Regierungseinrichtung überraschend die Beschreibung einer „psycho-elektrischen Waffe“ erhalten, mit der angeblich das Bewusstsein anderer Menschen unter Kontrolle gebracht werden kann.

    • USS Harry S. Truman (Archivbild)
      Letztes Update: 14:57 21.04.2018
      14:57 21.04.2018

      US-Flugzeugträger mit unklarem Ziel im Mittelmeer eingetroffen

      Die Trägerkampfgruppe der US-Kriegsmarine, angeführt vom atomgetriebenen Flugzeugträger USS Harry S. Truman, ist im Mittelmeer eingetroffen. Dies teilte die US Navy mit.

    • Tigr-Panzerwagen bei einer Probe zur Militärparade in Moskau
      Letztes Update: 11:32 21.04.2018
      11:32 21.04.2018

      Dutzende Panzer und Raketensysteme nach Moskau verlegt

      Eine mechanisierte Kolonne, die an der festlichen Militärparade am 9. Mai auf dem Roten Platz in Moskau teilnehmen soll, ist vom Übungsplatz im Vorort Alabino in die Hauptstadt verlegt worden. Das teilte das PR-Amt des russischen Verteidigungsministeriums am Samstag mit.

    • Su-57 (Archiv)
      Letztes Update: 20:28 20.04.2018
      20:28 20.04.2018

      Modernster Kampfjet Su-57 lässt sich zum ersten Mal bei Parade in Moskau zeigen

      Der multifunktionale Kampfjet Su-57 fünfter Generation wird am 9. Mai in Moskau zum ersten Mal bei einer Militärparade anlässlich des 73. Jahrestages des Sieges über Hitlerdeutschland gezeigt. Das teilte Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu am Freitag mit.

    • Übungen der Luftverteidigungstruppen im Gebiet Astrachan
      Letztes Update: 11:58 20.04.2018
      11:58 20.04.2018

      30 Raketen: Übungsangriff auf Zentralrussland abgewehrt

      Die Luftverteidigungstruppen des russischen Militärbezirks Mitte haben auf dem Übungsgelände Kapustin Jar im Gebiet Astrachan einen „Angriff von 30 Marschflugkörpern und ballistischen Raketen“ erfolgreich abgewehrt. Das hat der Leiter des Pressedienstes des Militärbezirks, Oberstleutnant Sergej Schorin, mitgeteilt.

    • Su-57-Kampfjet (Archiv)
      Letztes Update: 18:24 19.04.2018
      18:24 19.04.2018

      „Eichhörnchen“, „Erzeugnis 30“ und mehr: High-Tech für Russlands neuen Kampfjet

      Moderne Radare, effizientere Triebwerke, neue Schutzanzüge gegen hohe g-Kräfte – in Russland wird intensiv an Ausrüstungen für neuartige Su-57-Kampfjets gearbeitet.

    • Kampfunterstützungsfahrzeug vom Typ „Terminator“ (Archivbild)
      Letztes Update: 17:32 19.04.2018
      17:32 19.04.2018

      Russischer Panzerbauer offenbart wahre Kraft von „Terminator“

      Ein Panzerunterstützungsfahrzeug (BMPT) neuen Typs – „Terminator 2“ – ist dazu fähig, auf dem Schlachtfeld sechs „übliche“ Kampffahrzeuge und 40 motorisierte Schützen zu ersetzen. Das schreibt das Fachblatt „Janes“ am Donnerstag unter Verweis auf eine Quelle aus dem russischen Maschinenbau- und Rüstungsunternehmen „Uralwagonsawod“.

    • Grad-Raketen-System (Archiv)
      Letztes Update: 14:20 19.04.2018
      14:20 19.04.2018

      Neue russische Waffen in Sicht: Raketenpakete und Panzerbrecher mit Dreifachwirkung

      von Rossijskaja Gaseta

      Wer von den Fachleuten kennt die Grad-Raketen nicht? Vor 55 Jahren in der Waffenstadt Tula entwickelt, sind sie bis heute das Rückgrat der Raketenartillerie etlicher Armeen auf der Welt. Der Hersteller dieser Legende ist heute – nur 20 Jahre nach dem Verfall der russischen Waffenindustrie – Teil eines Konzerns mit fünf Sparten und über 30 Firmen.

    • Übungen zur Drohnen-Bekämpfung
      Letztes Update: 12:57 19.04.2018
      12:57 19.04.2018

      Neue russische Waffen machen Drohnen „wahnsinnig”

      Der russische Konzern „Avtomatika“ ( Teilbereich der Staatskorporation „Rostec“,) hat nach Angaben der Agentur Sputnik drei Waffentypen zur funkelektronischen Bekämpfung von unbemannten Fluggeräten entwickelt.

    • Tomahawk-Schlag der US-Navy gegen Syrien
      Letztes Update: 10:31 19.04.2018
      10:31 19.04.2018

      Trumps „smarte“ Raketen: Zwei Blindgänger flogen bis Russland

      Nach dem US-Angriff mit „intelligenten“ Raketen auf Syrien sind Medienberichten zufolge mindestens zwei Blindgänger entdeckt und zur Untersuchung nach Russland gebracht worden. Laut Experten könnte der Fund dem russischen Militär Aufschluss über neustes militärisches Know-how des Westens geben.

    • Start einer Proton-M-Rakete vom Raumbahnhof Baikonur
      Letztes Update: 10:06 19.04.2018
      10:06 19.04.2018

      Proton-M-Rakete bringt militärischen Satelliten ins All

      Eine Proton-M-Trägerrakete mit einem russischen Militärsatelliten an Bord ist vom Raumbahnhof Baikonur in Kasachstan gestartet. Das hat das russische Verteidigungsministerium mitgeteilt.

    • Ka-15
      Letztes Update: 20:46 18.04.2018
      20:46 18.04.2018

      Hubschrauber vs. U-Boote: Ka-15 als Meilenstein für Sowjet-Marineflieger

      Der Erstflug eines Ka-15-Serienhubschraubers hat sich zum 65. Mal gejährt. Das war ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte der sowjetischen Marineflieger. Zwar mangelte es diesem Hubschrauber noch an Effizienz, doch er lieferte viele wichtige Erfahrungen, die dann ermöglichten, bessere Maschinen für die U-Boot-Jagd zu bauen.

    • Syrische Armee zeigt Flugabwehrsysteme Russlands
      Letztes Update: 17:20 18.04.2018
      17:20 18.04.2018

      Syrische Armee zeigt Flugabwehrsysteme Russlands – VIDEO

      Das syrische Verteidigungsministerium hat ein Video auf seinem YouTube-Kanal veröffentlicht, das die Modelle der Flugabwehrmittel im Dienst der syrischen Armee zeigt.

    • Militärparade im Iran
      Letztes Update: 15:52 18.04.2018
      15:52 18.04.2018

      Iran präsentiert neues Luftabwehrsystem

      Der Iran hat ein Luftabwehrsystem des neuen Typs „Kamin-2” bei der Militärparade zum Tag der Armee präsentiert, meldet die offizielle Nachrichtenagentur des Iran (IRNA).

    • Der ehemalige ukrainische Flugzeugträger „Warjag“ während Renovierungsarbeiten in China (Archivbild)
      Letztes Update: 15:35 18.04.2018
      15:35 18.04.2018

      „Strukturelle Einschränkungen und angeborene Mängel“: China zu von Ukraine gekauftem Flugzeugträger

      Der von der Ukraine abgekaufte Flugzeugträger „Warjag“, der in China in „Liaoning“ umbenannt wurde, weist auch nach seiner Renovierung und Modernisierung bestimmte Mängel auf. Darüber berichtet die Zeitung „Asia Times“.

    • Start einer Kalibr-Rakete. Archivbild
      Letztes Update: 13:24 18.04.2018
      13:24 18.04.2018

      „Kalibr“-Raketen, Schiffe und U-Boot: Diese Technik ist im ersten Jahresquartal neu bei Russlands Marine

      Russlands Verteidigungsvizeminister Juri Borissow hat mitgeteilt, wie viel Technik die russische Marine im ersten Quartal 2018 bekommen hat.

    • Erdkampfflugzeuge des Typs Su-25SM3
      Letztes Update: 10:42 18.04.2018
      10:42 18.04.2018

      Russische Angriffsluftwaffe bekommt höchstmoderne Erdkampfflugzeuge

      Die Angriffsluftwaffe des russischen Militärbezirks Süd hat sechs höchstmoderne Erdkampfflugzeuge des Typs Su-25SM3 erhalten, wie der Pressedienstchef des Militärbezirks, Wadim Astafjew, mitteilte.

    • der strategische Bomber Tu-95 im Norwegiens Luftraum (Archiv)
      Letztes Update: 19:32 17.04.2018
      19:32 17.04.2018

      „Wir haben fliegendes Atom-Labor“: Wetteifer UdSSR – USA

      Sowjetische Forscher unter der Leitung von Igor Kurtschatow, die die Atomenergie auch im Flugzeugbau anwenden wollten, mussten bei ihrer Arbeit eine Vielzahl von Schwierigkeiten überwinden. Über einige Details berichtet nun der Physiker Nikolai Kucharkin, der damals auch zum Team gehörte.