00:05 19 Januar 2019
SNA Radio

    Technik

    • Das ukrainische Raketensystem „Olcha“ auf dem Testgelände (Archivbild)
      Letztes Update: 16:56 18.01.2019
      16:56 18.01.2019

      Kiews neue Hochpräzisionswaffe: Das Schärfste daran ist die PR

      von Andrej Koz

      Kiews Truppe hat eine neue „Waffe der Superlative“. Ukrainische Politiker, Medien und Experten werden nicht müde, sie zu loben: Das Raketenartilleriesystem schießt so weit und so präzise wie kein anderes. Wie innovativ ist der neue Raketenwerfer wirklich?

    • An-124 (Archiv)
      Letztes Update: 12:56 18.01.2019
      12:56 18.01.2019

      Cargo-Gigant An-124: Wer schafft den Neubau? Braucht jemand den Riesenjet wirklich?

      von Wsgljad

      Nach dem Umsturz in Kiew mussten Firmen miteinander brechen, die einst gemeinsam das größte serienmäßige Frachtflugzeug der Welt entwickelten, schreibt die Zeitung „Wsgljad“. Seitdem erklären Russland und Ukraine, die An-124 aus eigener Kraft bauen zu wollen. Doch selbst wenn sie das Zeug dazu hätten, fragt man sich immer noch: Wozu?

    • Rakete „Angara“
      Letztes Update: 10:14 18.01.2019
      10:14 18.01.2019

      Gefährlicher Defekt bei superschwerer Trägerrakete „Angara“ aufgedeckt

      Russlands Triebwerksproduzent Energomasch hat ein ernsthaftes Problem mit den Antrieben der Trägerrakete Angara gemeldet, das beim Start die Zerstörung der Rakete verursachen kann.

    • Superschwere Trägerrakete Angara-A5 (Archiv)
      Letztes Update: 15:33 17.01.2019
      15:33 17.01.2019

      Wie bei Space Shuttle: Neue russische Rakete könnte Feststoff-Booster bekommen

      Feststoff-Booster werden höchstwahrscheinlich in der im Entwicklungsstadium befindlichen superschweren Rakete „Jenissej“ verwendet werden. Das teilte der Generaldirektor des russischen Weltraumraketen-Zentrums „Progress“, Dmitri Baranow, auf einer Pressekonferenz mit.

    • Chinesisches Mondfahrzeug auf der Rückseite des Erdtrabanten
      Letztes Update: 10:12 17.01.2019
      10:12 17.01.2019

      Erste Pflanze auf dem Mond geht ein

      Ein Baumwollsamen, der an Bord der chinesischen Mondsonde Chang’e 4 auf der Rückseite des Mondes gekeimt war, ist eingegangen, meldet die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua.

    • Das Nationale Verteidigungszentrum des russischen Verteidigungsministerium in Moskau
      Letztes Update: 09:35 17.01.2019
      09:35 17.01.2019

      Waffenexperte: Russlands atomare „Tote Hand“ anfällig gegen US-Erstschlag

      Das noch zur Sowjetzeit in den Dienst gestellte Atomwaffen-Führungssystem „Perimetr“, im Westen als „Dead Hand“ (dt. „Tote Hand“) bekannt, soll nun nach der Meinung des renommierten Militärexperten Konstantin Siwkow modernisiert werden – es garantiert keinen Gegenschlag.

    • Flugzeugträger Liaoning der chinesischen Marine (Archiv)
      Letztes Update: 18:28 16.01.2019
      18:28 16.01.2019

      US-Geheimdienst warnt vor Chinas neuer Militärtechnologie - Medien

      Die USA sind angesichts der militärischen Entwicklung Chinas zunehmend besorgt. Das berichten der Sender CNN und der "Guardian" unter Berufung auf eine Studie des militärischen Geheimdienstes Defense Intelligence Agency (DIA). Der Beitrag wurde am Mittwoch vom SPIEGEL abgedruckt.

    • Produktion von Langstreckenbomber des Typs Tu-160 in Russland
      Letztes Update: 17:33 16.01.2019
      17:33 16.01.2019

      Für mögliche Gegner ein Horror: Fliegende russische Festung mit Nuklearantrieb

      Ein Langstreckenbomber oder Fernaufklärer mit nahezu endlosem Antrieb – für die strategischen Streitkräfte in Ost und West war das ein Traum, an dessen Umsetzung schon Mitte des vergangenen Jahrhunderts gearbeitet wurde. Serienreife erreichte die Technik nicht. Aber die Idee ist noch lange nicht tot, schreibt das Portal „Swesda“.

    • F-35 des US-Konzerns Lockheed Martin (Archiv)
      Letztes Update: 12:26 16.01.2019
      12:26 16.01.2019

      US-Tarnkappen-Atombomber für die Bundeswehr – FDP und „Die Zeit“ als Lobbyisten

      von Tilo Gräser

      Die Bundeswehr braucht bald einen Nachfolger für ihre Kampfjets vom Typ „Tornado“. Noch scheint unklar, ob ein US-Jet oder ein europäisches Modell dafür angeschafft wird. Über die eigentliche Aufgabe der Jagdbomber berichten deutsche Medien nur wenig, ebenso über Probleme bei der US-Variante. Eine klare Alternative ist kaum ein Thema.

    • Russische Soldaten während Militärübung (Archivbild)
      Letztes Update: 23:28 15.01.2019
      23:28 15.01.2019

      Umrüstung russischer Streitkräfte 2019: Über eine Billion Rubel vorgesehen

      Etwa eine Billion Rubel (über 13 Milliarden Euro) sollen im Jahr 2019 für den Kauf von neuesten Waffen und Ausrüstung für die Streitkräfte der Russischen Föderation ausgegeben werden. Dies geht aus einer Erklärung des Verteidigungsministers Sergei Schoigu hervor.

    • Kosmonauten-Training im Modell des russischen Raumschiffes Federazija (Archivbild)
      Letztes Update: 19:26 15.01.2019
      19:26 15.01.2019

      „Apollo“ übertreffen: So bereitet sich Russland auf Mond-Kolonisierung vor

      Die Raumfahrtbehörden Russlands und der USA, Roskosmos und Nasa, betrachten die Mond- und Mars-Erschließung als eines ihrer großen Forschungsziele. Ist die Menschheit dazu bereit?

    • Kalibr-Rakete-Start während der Übungen der Kaspischen Flottille (Archiv)
      Letztes Update: 18:00 15.01.2019
      18:00 15.01.2019

      US-Blatt erklärt, warum „Kalibr“-Raketen für US-Städte so gefährlich sind

      Das US-Magazin „National Interest“ hat in einem Artikel erklärt, warum sich das Militär der Vereinigten Staaten Sorgen um Russlands Kalibr-Raketen macht.

    • USCGC Drummond (Archiv)
      Letztes Update: 17:12 15.01.2019
      17:12 15.01.2019

      „Schwarzmetall“: Rada-Abgeordneter moniert Schiffslieferungen des Westens

      Der Abgeordnete der Werchowna Rada (ukrainisches Parlament) Igor Mossijtschuk hat gegenüber dem TV-Sender NewsOne den Zustand der Landesflotte kritisiert, darunter die Kriegsschiffe, die von westlichen Ländern an die Ukraine übergeben wurden.

    • Ukrainische Soldaten während der Übungen des Polens, Litauens und der Ukraine (Archiv)
      Letztes Update: 14:47 15.01.2019
      14:47 15.01.2019

      Polnisch-ukrainische „Zukunftswaffe“: Schießt alles ab, was fliegt – wenn sie fliegt

      von Nikolai Protopopow

      Wieder einmal will die Ukraine den Armeen in aller Welt eine Zukunftswaffe offerieren, diesmal in Kooperation mit polnischen Rüstungsfirmen. Ein neues Flugabwehrsystem soll es werden – stark, mobil, gegen Luftziele aller Art. Auf den ersten Blick hat die angekündigte Rakete auch wirklich Power. Aber eben nur auf den ersten Blick.

    • Der modernisierte strategische Langstreckenbomber vom Typ Tu-160M2
      Letztes Update: 13:06 15.01.2019
      13:06 15.01.2019

      Flügel für den Frieden: Der strategische Trumpf der russischen Luftwaffe

      von Swesda

      Vor gut einem Jahr war es soweit: Der russische Flugzeugbauer Tupolew testete die neue Tu-160M2, eine gründlich überarbeitete Version des legendären Überschallbombers. Russlands Streitkräfte sollen bis 2035 ganze 70 dieser hochmodernen Maschinen erhalten. Ihre Mission: die nukleare Abschreckung, schreibt das Portal „Swesda“.

    • Mond (Symbolbild)
      Letztes Update: 07:27 15.01.2019
      07:27 15.01.2019

      Baumwolle, Hefe und mehr: Chinas Rover führt ersten Biotest auf dem Mond durch

      Chinas Sonde Chang'e 4, die Anfang Januar erfolgreich auf der Rückseite des Mondes landete, hat nun das erste biologische Experiment auf dem Trabanten durchgeführt. Dies berichtet der chinesische TV-Sender CGTN unter Berufung auf die Universität Chongqing am Dienstag.

    • Für den Notfall: Südkoreaner bringen Autos das Laufen bei
      Letztes Update: 20:00 14.01.2019
      20:00 14.01.2019

      Für den Notfall: Südkoreaner bringen Autos das Laufen bei

      von Valentin Raskatov

      In Katastrophengebieten und bei unwegsamem Gelände könnte in der Zukunft ein Auto zum Einsatz kommen, das im entscheidenden Augenblick aufsteht und losläuft. Dabei kann es bis zu anderthalb Meter hohe Hindernisse überwinden. Ein solches Auto hat Hyundai jüngst auf der CES vorgestellt. Bislang gibt es allerdings nur eine Bodengruppe des Fahrzeugs.

    • Brüdertalente aus Russland bauen deutschen Panzerkampfwagen III nach
      Letztes Update: 22:44 13.01.2019
      22:44 13.01.2019

      Talentierte Brüder aus Russland bauen deutschen Panzerkampfwagen III nach – VIDEO

      Fahrzeuge des Zweiten Weltkrieges sorgen bei geschichts- wie auch technikbegeisterten Menschen seit Jahrzehnten für Interesse. Zwei handwerklich begabte Brüder aus der russischen Stadt Stari Oskol haben sogar den deutschen Panzerkampfwagen III nachgebaut und dabei erstaunliche Ähnlichkeit zum realen Panzer erreicht.

    • Satellit (Symbolbild)
      Letztes Update: 17:59 13.01.2019
      17:59 13.01.2019

      Russische Satellitengruppe für Navigation wieder vollständig in Betrieb

      Alle Satelliten der orbitalen Gruppe, die das Funktionieren des russischen Navigationssystems Glonass sicherstellt, sind nach dem zeitweiligen Ausfall eines der Satelliten seit Sonntag wieder in Betrieb. Das folgt aus einer Meldung auf der offiziellen Internet-Seite des Zentralen Wissenschaftlichen Forschungsinstituts des Maschinenbaus „ZNIImasch“.

    • Verpasste Nachrichten in Whatsapp
      Letztes Update: 16:52 13.01.2019
      16:52 13.01.2019

      Zerstört dieser WhatsApp-Virus wirklich die Handys?

      Dubiose Kettenbriefe mit Virus-Warnungen auf WhatsApp verbreiten sich aktuell über Messenger, berichten Medien.