21:05 24 September 2020
SNA Radio
    Technik
    Zum Kurzlink
    67610
    Abonnieren

    Die Luftwaffenabteilung des US Marine Corps (USMC) ist viel mehr mit Flugzeugreparaturen als mit dem Fliegen selbst beschäftigt, da die meisten Maschinen wegen Budgetkürzungen kaum einsatzfähig sind, wie der Sender Fox News in einem Exklusiv-Bericht mitteilt.

    Die sich in die Länge ziehenden Kriege in Afghanistan und dem Irak, Einsätze gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS, auch Daesh) sowie drastische Budgetkürzungen haben dazu geführt, dass zu viele Ersatzteile für die Jets gebraucht werden, um die Kampffähigkeit der Maschinen aufrechtzuerhalten. Zu diesen Schlüssen ist Fox News nach Gesprächen mit Dutzenden Marinesoldaten gekommen.

    Von 276 Kampfflugzeugen des Typs F/A-18 Hornet seien nur 30 Prozent flugfähig. Ähnlich sehe es mit Transporthubschraubern CH-53E Super Stallion aus: Nur 42 der 147 Maschinen sind flugbereit.

    Angesichts fehlender Finanzmittel mussten Marinesoldaten zu Alternativen greifen: Um wenigstens ein einsatzbereites Flugzeug zur Verfügung zu haben, nehmen sie mehrere andere für deren Ersatzteile auseinander. Und obwohl ein solcher Flieger Millionen kosten kann, sei dies schon zur gängigen Praxis geworden, so Fox News unter Berufung auf die US-Militärs.

    „Wir sind eine Kampfeinheit. Wir müssen die Flugzeuge fliegen, nicht zusammenbauen“, sagte Oberstleutnant Harry Thomas, Leiter der Schwadron Marine Corps F/A-18 aus Beaufort. Im letzten Monat habe jeder Pilot durchschnittlich in der Luft verbracht, so Thomas weiter. Vor zehn Jahren seien es noch 25 bis 30 Stunden gewesen.

    Nach Angaben von Fox News sind die Militärausgaben 2015 auf 560 Milliarden US-Dollar zurückgegangen. Vor fünf Jahren belief sich der Militäretat noch auf 691 Milliarden US-Dollar.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Blick aus China: „US-Streben nach Hegemonie widerspricht realen Möglichkeiten“
    Pentagon: Mini-Drohne für jeden Soldat
    Umwerfende Kosten für F-35-Jet: US-General mitten in Pressekonferenz umgekippt VIDEO
    US-Militär bekennt: F-35-Kampfjet ist ein Flop
    Tags:
    CH-53E Super Stallion, Jäger F/A-18E/F Super Hornet, Harry Thomas, USA