12:23 23 Oktober 2018
SNA Radio
    Technik

    Mittelmeer: Russische Kriegsschiffe feuern auf Al-Nusra-Front in Syrien - VIDEO

    Technik
    Zum Kurzlink
    Russland vs. Islamischer Staat (889)
    234318

    Russische Kriegsschiffe haben aus dem Mittelmeer drei Kalibr-Raketen auf Ziele der Al-Nusra-Front abgefeuert, teilte das russische Verteidigungsministerium am Freitag mit.

    Um die Sicherheit der örtlichen Einwohner zu gewährleisten, sei der Flug der Raketen über unbesiedelten Territorien erfolgt. 

    Mehr zum Thema: Kampf gegen IS: Russlands „smarte“ Bomben und Raketen

    Durch den Abschuss der drei Kalibr-Raketen seien eine Kommandostelle und eine Basis der Terroristen, eine Munitionsfabrik und ein großes Waffenlager in der Provinz von Aleppo zerstört worden.

    Die Kalibr-Raketen wurden erstmals für den Angriff auf die IS-Stellungen in Syrien am 7. Oktober genutzt. Damals haben die Schiffe der Kaspi-Flottille 26 Raketen abgefeuert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Russland vs. Islamischer Staat (889)

    Zum Thema:

    Modernste russische Waffen im Kampfeinsatz: Kalibr-Rakete und das Schiff „Bujan“
    Russische Aktivitäten in Syrien sehr positiv – französischer Kolumnist
    Russische Bomber vernichten 5 IS-Waffenlager und 6 Kommandopunkte in Syrien - VIDEO
    Russlands neue Anti-Terror-Achse: Bomben-Hagel auf Terroristen in Syrien – VIDEO
    Tags:
    Kalibr-Rakete, Al-Nusra-Front, Aleppo, Syrien, Russland