08:37 14 August 2020
SNA Radio
    Technik
    Zum Kurzlink
    (Aus-)Rüstung der russischen Armee (2017) (42)
    931118
    Abonnieren

    Das Maschinenbau-Konstruktionsbüro der russischen Maschinenbau- und Rüstungsfirma Uralwagonsawod hat das erste Bild des neuesten Panzers vom Typ T-90M für die russische Armee veröffentlicht, wie russische Medien berichten.

    Das erste Bild erschien demnach in einem Kalender des russischen Betriebs. Später präsentierte es der Militärblogger Aleksei Chochlow der Öffentlichkeit.

    T-90M
    © Foto : УКБТМ
    T-90M

    Der Panzer des Typs T-90M wurde im Rahmen des Projektes „Vorsprung-3“ entwickelt und gilt als Weiterentwicklung des Panzers des Typs T-90AM („Vorsprung-2“) und seiner Exportversion T-90SM (auch bekannt als T-90MS). Der Panzer war erstmals im Jahre 2011 vorgestellt worden.

    Der Hauptunterschied des Panzers zu seinen Vorgängermodellen besteht in einer neuen Konstruktion des Turmes, der mit einer Laminat-Verbundpanzerung und Reaktivpanzerung der Typen „Kontakt-5“ respektive „Relikt“ ausgerüstet ist. Zudem besitzt die neueste Maschine eine modernisierte 125-mm-Glattrohrkanone. Der Panzer ist auch mit einem PNM-Sosna-U-Zielfernrohr für den Schützen sowie neuem Kalina-Feuerleitcomputer mit GLONASS-Navigationssystem ausgerüstet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    (Aus-)Rüstung der russischen Armee (2017) (42)

    Zum Thema:

    Wie deutscher Panzer-Mythos zerstört wurde
    Russland schenkt Serbien Kampfjets, Panzer und Spähpanzer
    T-90-Ankauf: Indien billigt „in erster Instanz“ Panzer-Vertrag mit Russland
    Russland testet in Syrien neuste Anti-Panzer-Raketen - Medien
    Panzer-Biathlon in Russland – Halbfinale in voller Länge - VIDEO
    Tags:
    Panzer, Armee, Kampfpanzer T-90, Russland