Widgets Magazine
15:08 14 Oktober 2019
SNA Radio
    Flugzeug (Symbolbild)

    Chinas neue Tarnkappen-Drohne kann zwei Tonnen Bomben abwerfen - FOTO

    © Flickr/ Aero Icarus
    Technik
    Zum Kurzlink
    51246
    Abonnieren

    Wie jetzt durchgesickert ist, kann Chinas neueste Tarnkappen-Drohne etwa zwei Tonnen Bomben an Bord nehmen. Das chinesische Militär soll den unbemannten Militärflieger möglicherweise bereits ab 2019 erhalten.

    Der neueste chinesische unbemannte Bomber “Lijan” wird möglicherweise bereits 2019 in die Bewaffnung aufgenommen werden. Nach Einschätzung westlicher Experten kann dieses Fluggerät mehr als zwei Tonnen Raketen bzw. Bomben an Bord nehmen, wie das US-amerikanische Magazin „Popular Science“ berichtet.

    ​Bislang gab es nur wenige Fotos von der neuen Flugmaschine, die aus dem November 2013 stammen. Damals fand der erste Flug der chinesischen Drohne statt. Über dieses Modell ist kaum etwas bekannt – die Arbeiten an dem Flugapparat erfolgen unter strengster Geheimhaltung. Im Unterschied zum Kampfjet der fünften Generation J-20, dessen Fotos chinesische Quellen ziemlich oft veröffentlichen, sind über “Lijan” kaum Informationen in Umlauf.

    Der als Nurflügler entwickelte Apparat ähnelt sehr dem US-Bomber B-2 und der Drohne X-47B – im Interesse der Unauffälligkeit der Flugmaschine. Sie ist mit einem nachbrennerlosen Antrieb WS-13 und Luftansaugröhren einer besonderen Form ausgestattet. Die Drohne ist zehn Meter lang, wobei ihre Flügelspannweite etwa 14 Meter beträgt. Die zwei Tonnen Bomben, die sie an Bord nehmen kann, sind laut westlichen Experten ein hervorragendes Ergebnis für eine Drohne.

    Vermutlich wurden bereits mehrere Lijan-Prototypen gebaut. Es ist nicht ausgeschlossen, dass die chinesische Volksbefreiungsarmee diese Fluggeräte schon ab 2019 erhalten wird. Möglicherweise werden einige Drohnen noch weiterentwickelt, um auf Flugzeugträgern landen zu können.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Russischer Panzer-Killer: So sieht die neue Angriffsdrohne aus - VIDEO
    Berg-Karabach: Aserbaidschan soll „Selbstmord-Drohne“ eingesetzt haben
    Russlands „Onyx“-Rakete – 3000kg Überschall-Vernichtung feindlicher Schiffe
    Neue Milliarden-Investition: US-Marine bekommt neuen Tarnkappen-Zerstörer
    Tags:
    Drohne, China