02:07 19 September 2020
SNA Radio
    Technik
    Zum Kurzlink
    1716017
    Abonnieren

    Im Internet ist ein Video aufgetaucht, in dem zu sehen ist, wie mehrere US-amerikanische Kampfjets F-35C von einem Flugzeugträger abheben. Das Schockierende: Einige Piloten stoßen dabei mit dem Kopf derart heftig gegen die Decke des Cockpits, sodass sie ihre Helme verlieren.

    Auf dieses Video machte ein Twitter-Nutzer aus Brasilien aufmerksam: „Seht nur, wie der 400.000 Dollar teure Helm vom Kopf fällt“, schrieb er.

    Der Helmindikator, der in dem Video den Piloten auf den Hinterkopf fiel, zeigt wichtige Informationen über den Flugverlauf. Ohne ihn kann der Pilot die Situation in der Luft nicht richtig einschätzen.

    Die Probleme bei den Schleuderstarts der Kampfjets zogen auch die Aufmerksamkeit westlicher Journalisten auf sich. So schrieb die US-Onlinezeitung „Business Insider“, dass die für Flugzeugträger bestimmte F-35C-Modifikation immer noch nicht in den Dienst gestellt worden sei. Die Autoren des Artikels verglichen den Schleuderstart des F-35C- und des F-18-Modells und verwiesen darauf, dass es den in den 1970er-Jahren entwickelten F-18 auch beim Start „schüttele“ – aber nicht so stark.

    „Allerdings tragen die F-18-Piloten keine Helme für 400.000 Dollar, die für den Flug wichtige Informationen angeben“, heißt in dem Artikel.

    Zudem erinnerte „Business Insider“ an eine Studie des US-Verteidigungsministeriums, die ergeben hatte, dass der Schleuderstart des F-35C-Kampfjets ein Gesundheitsrisiko für den Piloten darstellen könnte. Von 105 Piloten sollen sich 74 über „mäßige Schmerzen“ und weitere 18 über „große Schmerzen“ beim Schleuderstart beklagt haben. Noch ein Pilot behauptete, „permanente starke Schmerzen“ gehabt zu haben.

    F-35, der Kampfjet fünfter Generation, ist sehr umstritten wegen seines kolossalen Preises und der zahlreichen technischen Mängel. Zuvor war schon über große Probleme mit der Software berichtet worden, die die Schusspräzision beeinträchtigen sollen, mit Radaranlagen und dem Freund-Feind-Erkennungssystem. Das F-35-Programm kostete insgesamt ungefähr 400 Milliarden Dollar.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Jet-Entwickler: F-35 wäre schon im Zweiten Weltkrieg verwundbar gewesen
    Wegen technischer Mängel: Pentagon setzt Betrieb von F-35-Kampfjets aus
    US-Senator McCain: F-35-Projekt „Skandal und Tragödie“
    Kampfuntauglich: Software-Fehler lässt US-Kampfjet F-35 wieder floppen
    Tags:
    F-18, F-35, USA