Widgets Magazine
17:10 17 Oktober 2019
SNA Radio
    Mehrfachraketenwerfer Smertsch

    Russische Mehrfachraketenwerfer können jetzt mit Drohnen schießen

    © Sputnik / Sergej Pirogow
    Technik
    Zum Kurzlink
    48810
    Abonnieren

    Die russische Rüstungsfirma Splav hat nach eigenen Angaben eine Drohne entwickelt, die mithilfe eines Mehrfachraketenwerfers vom Typ Smertsch gestartet werden kann.

    Pionierpanzer IMR-3 bei der Rüstungsmesse Army 2016 bei Moskau
    © Sputnik / Sergej Pirogow
    Nach dem Start trenne sich die Drohne von der Rakete und breite ihre Flügel aus, teilte Splav-Direktor Nikolai Makarowez der Nachrichtenagentur RIA Novosti mit. „Wir hoffen, dass es bald Aufträge geben wird“.

    Smertsch ist ein russischer 300mm-Mehrfachraketenwerfer mit einer Reichweite von 120 Kilometer.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    US-Drohne im Donbass gelandet – VIDEO
    Russlands neue Super-Drohne bekämpft sogar Mobilfunk
    Chinas neue Tarnkappen-Drohne kann zwei Tonnen Bomben abwerfen - FOTO
    Tags:
    Mehrfachraketenwerfer Smertsch, Drohne, Russland