02:04 18 Oktober 2017
SNA Radio
    Erprobungen des Roboters Fedor

    Russischer „Terminator“ verschreckt westliche Medien

    © Sputnik/ Alexander Ovcharov
    Technik
    Zum Kurzlink
    0 1535016510

    Der russische Weltraum-Roboter „Fedor“ hat westliche Medien erschreckt. Anlass dafür war wohl die neueste Funktion, dank der die „Terminator-Maschine“ mit beiden Händen schießen kann.

    „Ein erschreckender Cyborg mit künstlicher Intelligenz, der mit Waffen schießen kann und von den Russen in den Weltraum geschickt werden soll“, beschreibt den russischen Roboter die britische Zeitung „The Sun“.

    Das Blatt verwies dabei auf die Aussagen des russischen Vize-Premiers Dmitri Rogosin, wonach der Weltraum-Roboter namens „Fedor“ keine „dem Terminator ähnelnde Tötungsmaschine“ sei und nur zu friedlichen Zwecken eingesetzt werden solle. Aber die britischen Ingenieure fürchten demnach die hochentwickelten intellektuellen Fähigkeiten des russischen Roboters. 

    Wie die Zeitung „The Mirror“ dazu schreibt, kann „Fedor“ kriechen, nach einem Sturz selbstständig aufstehen, verschiedene Werkzeuge nutzen und in oder aus einem Auto steigen. Dazu kann der Roboter der „Sun“ zufolge vermutlich sogar Auto fahren und mit beiden Händen schießen. 

    „Russische Forscher arbeiten derzeit daran, seine Mobilität zu verbessen, und entwickeln eine Software, die es dem Roboter ermöglicht, mehr eigene Entscheidungen zu treffen“, so das Blatt weiter.

    Über den neuen Roboter hatte Ende 2016 der russische Vize-Premier Dmitri Rogosin auf seiner Facebook-Seite informiert. Der Roboter sei im Auftrag des russischen Fonds der zukunftsfähigen Forschungen entwickelt worden. Der Name „Fedor“ ist eine Abkürzung von Final Experimental Demonstration Object Research. Die Wissenschaftler wollen „Fedor“ erstmals im Jahr 2021 bei Test-Flügen einsetzen.

    Zum Thema:

    Roboter wird erster Pilot von neuartigem russischem Raumschiff „Federazija“
    Schwarzmeer: Russlands Marine hat neuen Tiefsee-Roboter
    Syrien-Mysterium: Russischer Uran-9-Roboter erweist sich als T-62M-Panzer – VIDEO
    Russlands neuester Kampf-Roboter nimmt es mit Schützenpanzer auf – VIDEO
    Tags:
    künstliche Intelligenz, Roboter, Russland