Widgets Magazine
07:29 19 August 2019
SNA Radio
    AKW Kudankulam in Indien

    Russland gewährt Indien Milliardenkredit für Ausbau des AKW Kudankulam

    © Foto : Rosatom Flot
    Technik
    Zum Kurzlink
    0 456

    Russlands hat Indien einen zehnjährigen Staatskredit über 4,2 Milliarden US-Dollar gewährt. Wie der russische Finanzminister Anton Siluanow am Donnerstag am Rande des St. Petersburger Internationalen Wirtschaftsforums (SPIEF) mitteilte, wird aus dem Kredit der Bau der Reaktorblöcke 5 und 6 finanziert.

    Die Kreditlinie werde Anfang 2018 eröffnet, sagte der Minister. Zu den anderen Parametern des Kredits wurden keine Angaben gemacht.

    Am gleichen Tag hatten Russland und Indien beim 18. bilateralen Gipfels am Rande des Wirtschaftsforums ein Rahmenabkommen über die Beteiligung russischer Fachleute beim Bau von zwei Reaktoranlagen in Kudankulam unterzeichnet. Zustande kam auch ein Kreditprotokoll, das die erforderliche Summe locker machen wird.

    Präsident Wladimir Putin bei einer Videokonferenz anlässlich der feierlichen Übergabe des ersten Reaktorblocks des AKW Kudankulam
    © Sputnik / Alexej Druzhinin
    Президент РФ В. Путин принял участие в церемонии передачи Индии первого энергоблока АЭС "Куданкулам"

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Kudankulam: Putin und Modi lassen AKW-Block anfahren – Moskau sichert weiter Hilfe zu
    Atomkraft in Indien: Reaktorblock im AKW Kudankulam mit Kernbrennstoff beladen
    Indien: Erster AKW-Reaktor von Kudankulam erfolgreich getestet