Widgets Magazine
05:57 16 Juli 2019
SNA Radio
    US-Flugzeugträger USS Gerald R. Ford

    US-Marine bekommt teuersten Flugzeugträger der Welt

    © AP Photo / Mass Communication Specialist 2nd Class Ridge Leoni/U.S. Navy
    Technik
    Zum Kurzlink
    8135170

    Die amerikanische Marine hat den weltweit und historisch modernsten Flugzeugträger „Gerald R. Ford“ in ihre Bewaffnung aufgenommen, wie die Behörde mitteilt.

    Die Aufnahmetests wurden demnach am 26. Mai durchgeführt. Die Militärs betonen, dass der Flugzeugträger erst im Jahre 2020 wirklich gestellt werden könne. Zuvor müsse das Schiff noch zwei Ausfahrten absolvieren, damit sich seine Kampf- und Ingenieursysteme einlaufen können.

    Die „USS Gerald R. Ford“ im Wert von rund 13 Milliarden US-Dollar gilt als teuerstes Kriegsschiff der Welt. Der Flugzeugträger, dessen Bau 2009 begonnen hatte, sollte ursprünglich schon im September 2014 fertig gestellt werden. Dann wurde der Termin auf September, später auf November 2016 verschoben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Gefahr aus der Tiefe: Warum US-Marine russische und chinesische U-Boote fürchtet
    US-Marine trifft harte Entscheidung nach Sex-Skandal
    Elitetruppe von US-Marine gibt erstmals Drogenmissbrauch zu
    Wegen defektiver Jets: Fluglehrer der US-Marine steigen nicht in die Luft
    Günstig gleiten: US-Marine fliegt förmlich auf „geflügelte Holzkiste“ – VIDEO
    US-Marine auf Stand vom Ersten Weltkrieg – Trump verspricht „Besserung“
    Tags:
    Flugzeugträger, Marine, US-Träger Gerald R. Ford, USA