14:06 23 April 2019
SNA Radio
    Screenshot

    Russische Trägerrakete startet mit US-Satellit ins All - VIDEO

    © Foto : Roskosmos
    Technik
    Zum Kurzlink
    12722

    Nach einem Jahr Auszeit ist am Donnerstag erneut erfolgreich eine Proton-M-Rakete mit einem US-amerikanischen Telekommunikationssatelliten EchoStar-21 vom Weltraumbahnhof Baikonur ins All gestartet. Dies teilt die russische Raumfahrtagentur Roskosmos mit.

    Die Rakete wurde wie geplant um 6:45 Uhr (Ortszeit) gestartet. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    EchoStar-21, Proton-M, Roskosmos, Kasachstan, Baikonur, Russland