22:55 05 Dezember 2019
SNA Radio
    Kampfjet T-50 (PAK FA)

    Kampfjet der Zukunft bekommt ein „Nervensystem“ – Entwickler

    © Foto : Dmitry Zherdin
    Technik
    Zum Kurzlink
    Moskauer Internationale Luft- und Raumfahrtmesse MAKS 2017 (21)
    4743
    Abonnieren

    Die Entwickler haben ein Modell des „Nervensystems“ für den Kampfjet der Zukunft vom Typ Suchoi T-50 vorgestellt.

    Dieses System wird den Zustand der Flugzeugkonstruktion im Onlinemodus wie das Nervensystems eines Lebewesens kontrollieren. Alle Rumpfdeformationen werden auf einem Bildschirm eingeblendet und ausgewertet.

    „Die Empfindlichkeit der Konstruktion bei mechanischen Beanspruchungen wird durch Optikfasern mit Sensoren ermöglicht, die in die Struktur der Verbundstoffe eingebaut und vernetzt sind“, erklärten die Vertreter des russischen Fonds für zukunftsorientierte Forschung (FPI), wo das System entwickelt wird.

    Das „Nervensystems“ lässt die Wartungskosten senken, indem es die teuren planmäßigen Wartungen durch die Analyse des faktischen Zustandes ersetzt.

    Den Mehrzweckjäger der fünften Generation PAK FA (T-50) soll die russische Armee 2019 erhalten.

    Der russische Fonds für zukunftsorientierte Forschung (FPI) wurde 2012 zur Unterstützung der wissenschaftlichen Forschung im Bereich Verteidigung und Sicherheit des Landes gegründet. Derzeit arbeitet sie an mehr als 50 Projekten, für welche mehr als 40 Laboratorien an den führenden Universitäten und Forschungsinstituten geschaffen wurden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Moskauer Internationale Luft- und Raumfahrtmesse MAKS 2017 (21)

    Zum Thema:

    Supermanövrier-Kampfjet Su-30SM erhält Waffen der 5. Generation
    MiG-35: Super-Kampfjet geht bald in Serie
    Syrischer Kampfjet-Abschuss: Russland erwartet Erklärung von USA – Lawrow