00:18 19 Oktober 2017
SNA Radio
    Ka-62

    Ka-62: Russlands Mehrzweck-Heli tritt bald erstmals vor Publikum auf – FOTOs

    © Foto: Wertoljoty Rossii, Pressedienst
    Technik
    Zum Kurzlink
    0 2948821

    Die Holding „Wertoljoty Rossii“ (dt. “Hubschrauber Russlands“) will dem russischen und ausländischen Publikum den modernsten Mehrzweckhubschrauber Kamow Ka-62 zum ersten Mal im Rahmen des 3. Östlichen Wirtschaftsforums im fernöstlichen Wladiwostok vorstellen, teilte der Pressedienst der Holding am Dienstag mit.

    Der Hubschrauber Ka-62 ist für den Transport von Fahrgästen und von Frachtgut, für Nothilfe, Such- und Rettungsoperationen sowie für Patrouillen- und ökologische Überwachungsflüge vorgesehen. Die Maschine kann auch bei Rettungsarbeiten im Gebirge eingesetzt werden.

    Ka-62
    © Foto: Wertoljoty Rossii, Pressedienst
    Ka-62

    Mit einer Startmasse von sieben Tonnen zeigt der Hubschrauber perfekte aerodynamische Linien und verfügt über einen aufnahmefähigen Innenraum. Der Hubschrauber Ka-62 soll die Mi-8/17, den meistgebauten Hubschrauber der Welt, ablösen.

    Mehr zum Thema: Erstflug des neuen russischen Helikopters Ka-62 — VIDEO

    Ka-62
    © Sputnik/
    Ka-62

    Vom 6. bis 7. September findet in Wladiwostok das 3. Östliche Wirtschaftsforum statt. Es konzentriert sich auf die Entwicklung des Fernen Ostens und soll große Möglichkeiten für die Zusammenarbeit zwischen russischen und ausländischen Geschäftspartnern eröffnen.

    Zum Thema:

    „Globales Experiment“ stolpert vorerst: Schnell-Heli der USA – ein Blick aus Russland
    Flugzeug-Know-how: Russland übergibt China Reste des sowjetischen Erbes
    Russische „Alligatoren“ und „Terminatoren“ feuern auf den „Feind“ – VIDEO
    Panzer und Heli für den Eigenbedarf: Wie Sie russisches Kriegsgerät ergattern können
    Tags:
    Helikopter, Hubschrauber, Ka-62, Kamow, Wladiwostok, Russland