17:26 11 Dezember 2019
SNA Radio
    Iskander-M bei den Militärübungen

    Russischer Komplex „Iskander-M“ bekommt ultramoderne Raketen

    © Sputnik / Sergei Orlow
    Technik
    Zum Kurzlink
    0 1146
    Abonnieren

    Für den russischen operativ-taktischen Raketenkomplex „Iskander-M“ sind neue Raketentypen entwickelt worden. Das hat der Generalkonstrukteur des Konstruktionsbüros für Maschinenbau, Walerij Kaschin, am Donnerstag mitgeteilt.

    „Wir arbeiten weiter an der Entwicklung von neuen Raketen für den Komplex ,Iskander-Mʻ. Er entwickelt sich ständig. Mehrere weitere Raketentypen wurden bereits entworfen. Äußerlich unterscheiden sie sich nicht, aber innerlich grundlegend“, sagte Kaschin gegenüber Journalisten.

    Er betonte dabei, dass derzeit der Komplex „Iskander“ über mindestens sieben neue Raketentypen verfüge. Dabei werde die Software des Komplexes modernisiert, damit er „neue Raketen erkennen“ und mit ihnen arbeiten könne. Die Entwicklung der neuen Raketen widerspricht Kaschin zufolge dem INF-Vertrag nicht.

    Er verwies darauf, dass in diesem Herbst das russische Verteidigungsministerium eine weitere Iskander-Brigade bekomme. Das sei bereits die zehnte im Rahmen des im Jahre 2011 unterzeichneten Vertrags.

    „Wie Sie wissen, wurde im Rahmen von ,Army 2017ʻ eine Vertragsergänzung über zwei weitere Brigaden unterzeichnet“, so Kaschin.

    Das Iskander-M-Raketensystem wird von der russischen Armee seit 2006 eingesetzt. Das System ist mobil und manövrierbar und innerhalb von 20 Minuten einsatzbereit.

    „Iskander-M” kann verschiedene Ziele – von gegnerischen Truppen bis zu unter der Erdoberfläche befindlichen Kommandostellen – bekämpfen. Bei Bedarf können die Iskander-Raketen nukleare Sprengköpfe tragen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Beihilfe zu Kriegsverbrechen”: Strafanzeige gegen deutsche Firmen in den Haag gestellt – Medien
    Impeachment-Verfahren: Was hat Trump zu befürchten?
    Ukraine-Gipfel in Paris: Merkel soll Putin als Sieger bezeichnet haben
    Dieser Staat kauft als erster Chinas modernste Panzer
    Tags:
    Raketen, Iskander, Russland