19:58 22 Juli 2018
SNA Radio
    Toyota-Logo

    Toyota testet selbstfahrendes Auto mit zwei Lenkrädern

    © Sputnik / Alexei Kudenko
    Technik
    Zum Kurzlink
    1235

    Der japanische Autohersteller Toyota hat laut der Zeitung „Iswestija“ mit den Tests eines neuen selbstfahrenden Autos begonnen.

    Das neue Auto wird mit zwei Lenkrädern ausgestattet, denn laut den in Japan geltenden Gesetzen müssen Autos von einem Menschen kontrolliert werden.

    Toyota ist der Marken-Management-Agentur Interbrand zufolge die teuerste Automarke der Welt. Der Wert der Marke beziffert sich auf 50,2 Milliarden US-Dollar. Dem japanischen Autohersteller folgen Mercedes-Benz und BMW.

    Zum Thema:

    Hochzeit auf Kasachisch: Heli steigt über Bentley, Lexus und Toyota auf – VIDEO
    Verfluchte Gegend in Russland: Von Toyota bis Kamaz bleiben alle stecken – VIDEO
    Techno-Kind für 400 Dollar: Toyota bietet kinderlosen Japanerinnen Roboter-Kind
    Toyota ruft 1,4 Million Autos weltweit zurück
    Tags:
    Test, selbstfahrende Autos, Toyota, Japan
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren