10:50 08 August 2020
SNA Radio
    Technik
    Zum Kurzlink
    21276
    Abonnieren

    Der Iran hat ein Luftabwehrsystem des neuen Typs „Kamin-2” bei der Militärparade zum Tag der Armee präsentiert, meldet die offizielle Nachrichtenagentur des Iran (IRNA).

    Medienberichten zufolge ist das Luftabwerhrsystem in der Lage, unbemannte Luftfahrzeuge in geringer Höhe zu treffen. „Kamin-2” ist demnach eine aktualisierte Version des Abwehrkomplexes „Mersad“, der 2010 entwickelt wurde.

    Bei der Militärparade am 17. April wurden auch die jüngste Version des Zulfikar-Panzers sowie Kampffahrzeuge und andere Waffen präsentiert, hieß es. In seiner Eröffnungsrede anlässlich des Tages der Armee betonte der iranische Präsident Hassan Rohani, der Iran suche keine Konflikte, wobei „Frieden mit Gewalt koexistieren kann”.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Westen will Keil zwischen Russland, Türkei und Iran treiben – türkischer Experte
    Diplomat: EU sperrt sich gegen US-Forderung zu Atom-Deal mit Iran
    Finanzexperte Ernst Wolff: Beim Handelskrieg USA-China geht es auch um den Iran
    „Schlimmer als die Corona-Pandemie“: Bill Gates warnt vor neuer Katastrophe
    Tags:
    Luftabwehrsysteme, Militärparade, Hassan Rohani, Iran