SNA Radio
    Das U-Boot Wiljutschinsk, Projekt 949A Antej

    Französischer Marine-Chef nennt Vorteile russischer U-Boote

    © AP Photo /
    Technik
    Zum Kurzlink
    3862

    Der Stabschef der französischen Marine Admiral Christophe Prazuck hat im Zentrum für strategische und internationale Studien im Washington eine Rede gehalten und dabei unter anderem über die Eigenschaften der russischen U-Boote gesprochen.

    "Die russischen U-Boote sind modern, unglaublich schnell und leise", erläuterte Prazuck in seiner Rede über die jüngsten Veränderungen in den Marinen der Welt.

    Kriegsschiffe der US-Navy im Ostsee (Archivbild)
    © Foto : U.S. Navy/ Mass Communication Specialist 3rd Class Luis R. Chavez Jr.
    Der Admiral bemerkte auch ein starkes Wachstum der chinesischen Marine, die in den letzten vier Jahren 80 Schiffe in Betrieb genommen haben soll, was der gesamten Flotte Frankreichs entspreche.

    Prazuck erinnerte zudem daran, dass China nun selbstständig moderne Flugzeugträger bauen könne.

    Unter solchen Umständen könnten Frankreich und die Flotten anderer Nato-Staaten ihre führenden Positionen nicht mehr garantieren, so Prazuck weiter.

    Die französische Marine ist vom Nordatlantik bis zum Indopazifik für die Sicherung der zweitgrößten maritimen Domäne der Welt verantwortlich.

    Zum Thema:

    „Die Besten der Welt“: Myanmarische Militärs über Vorteile russischer Waffen
    Russlands gewaltige Waffe: US-Medien über Einzigartigkeit der „Kinschal“-Raketen
    An diesem Tag erblickt die Welt russische Hyperschall-Waffen
    Tags:
    U-Boot, Technik, Die Französische Marine, Christophe Prazuck, Frankreich, Russland, China
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren