11:07 14 August 2020
SNA Radio
    Technik
    Zum Kurzlink
    0 452
    Abonnieren

    Die Mitglieder der Fliegerteams von vier Militärbezirken der russischen Luft- und Weltraumkräfte kämpfen um den Titel des besten Piloten in der Oblast Rjasan. In dieser Region wird die russlandweite Etappe des Wettkampfs „Aviadarts 2018“ ausgetragen. Sputnik überträgt von einem Übungsplatz bei Rjasan.

    Das ist bereits die dritte Etappe des Wettbewerbs, die am 23. Mai gestartet ist und bis 2. Juni fortdauern wird. In ihrem Lauf werden die besten Piloten in unterschiedlichen Kategorien ausgewählt. Die Gewinner nehmen an der internationalen Etappe von „Aviadarts 2018“ teil, wo neben den russischen Fliegern auch deren chinesische und weißrussische Kollegen an den Start gehen werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Ex-Anwalt Trumps wirft US-Staatschef heimliche Absprachen mit Russland vor
    Nach Russland-Kritik: Spahn will deutschen Corona-Impfstoff „so schnell wie noch nie in Geschichte“
    Israelische Kampfflugzeuge kommen erstmals nach Deutschland
    Tags:
    Fliegerkräfte, Wettbewerb, Flugzeug, Aviadarts 2018, Luft- und Weltraumtruppen Russlands, Oblast Rjasan, Rjasan, Russland