12:42 21 Juni 2018
SNA Radio
    Schützenpanzer BMP-2 (Archivbild)

    Militärs in Sibirien bekommen Schützenpanzer BMP-2M mit modernisiertem Kampfmodul

    © Sputnik / Witali Timkiw
    Technik
    Zum Kurzlink
    0 685

    Die Artilleriebrigade des zentralen russischen Militärbezirks im sibirischen Gebiet Kemerowo hat acht modernisierte Schützenpanzer BMP-2M mit dem Rüstungskomplex „Bereschok“ erhalten. Dies gab die Zeitung „Wsgljad“ am Mittwoch bekannt.

    „Die Artilleristen aus dem Gebiet Kemerowo haben die erste Lieferung modernisierter Schützenpanzer bekommen. Laut dem staatlichen Verteidigungsauftrag sind acht BMP-2M mit dem „Bereschok“-Kampfmodul eingetroffen. Es ist die erste Zustellung dieser Ausrüstung im Zentralen Militärbezirk“, zitiert „Wsgljad“ die Meldung des Pressediensts des Militärbezirks.

    Früher wurde berichtet, dass bis zum Ende des Jahres 16 BMP-2M an die Panzerdivision des Zentralen Militärdistrikts geliefert werden sollen.

    Kampffahrzeug zur Panzerunterstützung „Terminator-2“
    © Sputnik / Grigorij Syssoew
    BMP-2M sei ein durch die Integration des Kampfmoduls „Bereschok“ modifizierter BMP-2-Schützenpanzer. Die erneuerte Version sei für den Transport der Truppen bestimmt und soll ihre Mobilität, Rüstungslage und Sicherheit auf dem Schlachtfeld erhöhen.

    Das Fahrzeug sei mit einer automatischen 30-Milimeter-Kanone, einem 7,62-Milimeter-Doppelmaschinengewehr sowie mit Panzerabwehrlenkwaffen und einem automatischen Granatwerfer ausgerüstet.

    Das bemannte Kampfmodul „Bereschok“  sei ein klassischer Waffenturm der BMP-2, jedoch mit einem aktualisierten Rüstungskomplex. Im Kampfmodul sei ein kombiniertes Visier mit einem unabhängigen System zur Stabilisierung der Visierlinie in zwei Ebenen installiert. Neben den optischen und Laserkanälen verfüge es über einen Leitkanal für Lenkraketen.

    Zum Thema:

    Russische Arktis-Einheiten erhalten „reaktive“ Panzer
    Motorisierte Schützen machen sich mit ihren neuen Panzerwagen vertraut - VIDEO
    Plasmaschutz für russische Panzer: Angreifer verdampft bei 30.000 Grad
    Tags:
    Kampfmodul, Waffenkomplex, Schützenpanzer, Artillerie, Bereschok, BMP-2M, BMP-2, Zeitung Wsgljad, Streitkräfte der Russischen Föderation, Kemerowo, Sibirien, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren