05:47 22 November 2019
SNA Radio
    Ukrainischer Präsident Petro Poroschenko und vor einem Panzer (Archivbild)

    „Sapsan? Es gibt keinen“: Betriebsmitarbeiter zu neuem ukrainischem Raketenkomplex

    © Sputnik / Mikhail Markiv
    Technik
    Zum Kurzlink
    75519
    Abonnieren

    Der Angestellte des ukrainischen Staatsbetriebs Juschmasch, Alexej Wassilenko, hat auf seiner Facebook-Seite die Pläne der Behörden der Ukraine, bei der Militärparade anlässlich des Tages der Unabhängigkeit des Landes einen neuen Raketenkomplex zu demonstrieren, als Fake bezeichnet.

    Der Vertreter der ukrainischen Beratungsfirma Defense Express, Sergej Sgurez, hatte erklärt, auf der Militärparade solle neue Militärtechnik, darunter der operativ-taktische Raketenkomplex Sapsan, präsentiert werden.

    „Der operativ-taktische Raketenkomplex Sapsan? Es gibt keinen solchen operativ-taktischen Raketenkomplex. Er existiert einfach nicht. Weder ein Muster davon noch eine technische Dokumentation. Selbst die Produktion dieses Raketenkomplexes ist nicht vorbereitet“, schrieb Wassilenko und merkte an, es gebe auch kein Versuchsmodell von Grom, einem anderen in der Ukraine entwickelten Raketenkomplex.

    „Das Übel besteht darin, dass Fakes eine schlechte Eigenschaft haben – sie verbreiten sich und ergreifen die Massen“, betonte Wassilenko und fügte hinzu, dass alles, was in Kiew auf der Militärparade demonstriert werden könnte, ein Fahrgestell mit einer Attrappe aus Furniersperrholz sei.

    Zuvor hatte der ukrainische Verteidigungsminister Stepan Poltorak angekündigt, auf der Militärparade anlässlich des Tages der Unabhängigkeit der Ukraine würden neue Militärtechnik und Waffen, die die ukrainische Armee erhalten habe, sowie Technik, die sich momentan staatlichen Tests unterziehen würde, gezeigt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Hacker warnen: Kiew plant angeblich Donbass-Vergiftung mit radioaktiven Stoffen
    Ex-Regierungschefin Timoschenko vergleicht Ukrainer mit altägyptischen Sklaven
    Janukowitsch vor Gericht: Anwalt von Ex-Präsident der Ukraine spricht Klartext
    Ukraine: „Riesige Schäden“ durch Handelsstopp mit Russland prophezeit
    Historiker nennt Russland „jüngeren Bruder der Ukraine“
    Tags:
    Fakes, Militärparade, Raketenkomplex, Grom (Raketenkomplex), Juschmasch, Stepan Poltorak, Kiew, Ukraine