12:43 15 Oktober 2018
SNA Radio
    Modell eines Exoskeletts des Forschungsinstituts für den präzisen Maschinenbau (Archivbild)

    Außenskelett des „Soldaten der Zukunft“ in Russland präsentiert

    © Sputnik / Natalja Seliwerstowa
    Technik
    Zum Kurzlink
    Die Stärke russischer Waffen beim Forum "Army 2018" (18)
    0 904

    Das Zentrale Forschungsinstitut für Präzisen Maschinenbau hat bei dem militärtechnischen Forum „Army 2018“ am Dienstag ein neues Außenskelett präsentiert. Dies berichtet der Pressedienst des staatlichen Rüstungskonzerns „Rostech“, des Mutterunternehmens des Forschungsinstituts.

    Das Außenskelett sei aus Kohlfaser hergestellt und entlaste den Stütz- und Bewegungsapparat bei Lasten von bis zu 50 Kilogramm während langen Geländemärschen oder Sturmoperationen.

    „Im Demonstrationszentrum von ‚Rostech‘ ist ein Außenskelett für die Ausrüstung eines ‚Soldaten der Zukunft‘ ausgestellt. Das Gerät ist bereits unter realen Kampfbedingungen getestet worden und hat ein hohes Effizienzniveau nachgewiesen“, heißt es in der Pressemitteilung.

    Andere Sputnik-Artikel: "Skelette" für US-Krieger der Zukunft auf VIDEO erfasst>>>

    Allerdings wird nicht angegeben, auf welchem Kriegsschauplatz das Gerät getestet wurde.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Die Stärke russischer Waffen beim Forum "Army 2018" (18)

    Zum Thema:

    Waffen im All: Moskau sendet „wichtiges Signal“ nach Washington
    Neues Geschoss für Mehrfachraketenwerfer im Donbass getestet - exklusives VIDEO
    Erste FOTOs von neuem russischem Flugabwehr-Raketensystem aufgetaucht
    Tags:
    Rüstung, Exoskelett, Army-2018, Rostec, Russland