16:21 19 Dezember 2018
SNA Radio
    Scharfschützengewehr (Symbolbild)

    Geräuschlos und tödlich: USA loben neues russisches Scharfschützengewehr

    © Sputnik / Anton Denissow
    Technik
    Zum Kurzlink
    Die Stärke russischer Waffen beim Forum "Army 2018" (18)
    2633715

    Russische Waffenhersteller haben es laut der amerikanischen Fachzeitschrift „Popular Mechanics“ geschafft, eines der todbringendsten Scharfschützengewehre zu produzieren. Dabei handelt es sich um die Neuausführung MZ-116M, die für Patronen 12,7 mm im Kaliber angepasst ist.

    Demnach bestehe die Einzigartigkeit der Waffe darin, dass sie sowohl durchschlagskräftig als auch schallgedämpft sei. Die für Sondereinheiten bestimmte Ursprungsvariante, die in den Städten angewandt werden sollte, sei bereits 1997 für Patronen mit 7,62 mm im Kaliber mit einer effektiven Reichweite von 800 Metern entwickelt worden. Die auf der Internationalen Militärmesse „Army-2018“ präsentierte Neuausführung weise grundsätzlich neue Eigenschaften auf, heißt es im Beitrag.       

    Laut den Experten hatten die russischen Entwickler eine sehr schwierige Aufgabe zu lösen. Denn es sei unheimlich kompliziert, eine Waffe mit 12,7 mm Kaliber zu produzieren, die noch dazu schallgedämpft wäre, schreibt „Popular Mechanics“. 

    Dem Blatt zufolge konnten die Waffenhersteller alle Hindernisse bewältigen, indem sie exklusive geräuschlose Patronen konstruierten.  Dabei könne das Gewehr eine hochwertige kugelsichere Weste  aus einer Distanz von bis zu 300 Metern durchlöchern. Dies sei aufgrund des größeren Gewichts der Kugel des 12,7 mm-Kalibers möglich, das die niedrige Geschwindigkeit und die bescheidene Schusskraft ausgleichen würde.        

    Die amerikanischen Experten seien der Meinung, dass das präsentierte Scharfschützengewehr eine  neue Generation der Bewaffnungssysteme ins Leben rufen könne, die nach dem Prinzip eines schallgedämpften Schießens funktionieren würden. Sie merkten an, diese Neuheit gelte als Bestätigung, dass Russland nach wie vor der Weltführer bei der Entwicklung von schallgedämpften Schusswaffen sei.      

    >> Andere Sputnik-Artikel: Russischer Rüstungskonzern Almas-Antei erstmals unter den Top-10 Herstellern weltweit

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Die Stärke russischer Waffen beim Forum "Army 2018" (18)

    Zum Thema:

    Statt S-400: USA wollen eigene Waffen an Indien liefern
    Muallim: „Weißhelme“ entführten Kinder für Inszenierung von C-Waffen-Attacke in Idlib
    Irans Unterstützung für Huthi-Rebellen? US-Marine beschlagnahmt Waffen im Roten Meer
    Tags:
    Scharfschützengewehr, Bewaffnungssystem, Sondereinheiten