07:15 20 September 2018
SNA Radio
    Flugzeugträger Admiral KusnezowBoeing F/A-18F und USS Gerald R: Ford auf dem Hintergrund (Archiv)

    Groß, teuer und nicht einsatzfähig: Pannen-Hitliste der Flugzeugträger - FOTOs

    © Sputnik / Verteidigungsministerium RusslandsCC0
    1 / 2
    Technik
    Zum Kurzlink
    2012113

    Weltweit stehen gegenwärtig mindestens 42 Flugzeugträger bei Kriegsmarinen von 14 Ländern in Dienst. Nicht alle sind anscheinend der Stolz ihrer Streitkräfte. Das Portal „Business Insider“ hat eine Liste von sieben Flugzeug- und Hubschrauberträgern veröffentlicht, die eine reiche Pannengeschichte aufweisen.

    Das Ranking der pannenreichsten Flugzeug- und Hubschrauberträger wird vom ersten chinesischen Flugzeugträger Liaoning eröffnet. Es handelt sich um ein modernisiertes sowjetisches Kriegsschiff vom Typ „Warjag“.

    Chinesischer Flugzeugträger Liaoning fährt ein Transportschiff vorbei
    © AP Photo / Kin Cheung
    Chinesischer Flugzeugträger Liaoning fährt ein Transportschiff vorbei

    Den zweiten Platz auf der „Business Insider“-Liste belegt der russische Flugzeugträger „Admiral Kusnezow“. Sein Problem ist laut dem Portal ein „sehr problematisches“ und „unzuverlässiges“ Antriebsystem.

    Die Admiral Kusnezow
    © Foto : The Norwegian Armed Forces
    Die "Admiral Kusnezow"

    Der stellvertretende Befehlshaber der russischen Marine für die Rüstung, Wiktor Bursuk, hatte zuvor angekündigt, dass die „Admiral Kusnezow“ mit neuen Raketen- und Geschützkomplexen sowie modernisierten Antriebsanlagen ausgestattet werde. Das Schiff soll 2021 in Betrieb genommen werden.

    Mehr zum Thema: Für Muskelspiele oder Militäreinsätze? Fünf Flugzeugträger, die kaum jemand kennt>>>

    Auf dem dritten Platz liegt der thailändische Flugzeugträger „Chakri Naruebet“, der angeblich die meiste Zeit im Hafen verbringt, ohne bestimmungsgemäß genutzt zu werden.

    Der thailändische Flugzeugträger „Chakri Naruebet“
    Der thailändische Flugzeugträger „Chakri Naruebet“

    Dem folgt in der Pannen-Hitliste das amphibische Angriffsschiff „Wasp“ der US-Marine. Es sei laut „Business Insider“ für Senkrechtstarter vom Typ F-35B bestimmt, werde aber kaum benutzt. Darüber hinaus habe es in sieben Jahren (zwischen 2004 und 2011) an keinem Gefechtseinsatz teilgenommen, so das Portal. Das ließe  Experten vermuten, dass etwas mit der „Wasp“ nicht in Ordnung sein könne.

    Den fünften und sechsten Platz teilten sich die australischen Hubschrauberträger HMAS „Canberra“ und HMAS „Adelaide“, die dem Portal zufolge ebenfalls Probleme mit ihren Triebwerken hatten.

    HMAS Adelaide und HMAS Canberra
    HMAS Adelaide und HMAS Canberra

    Am Ende der Liste steht der „kraftvollste und leistungsstärkste“ Flugzeugträger der Welt – die USS „Gerald R. Ford“. Das Portal merkt dazu an, dass dieser Flugzeugträger seit seiner Inbetriebnahme 2017 bereits mehrmals repariert werden sollte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Entgegen den Stereotypen: Neuer britischer Flugzeugträger fährt erstmals Richtung USA
    Götterdämmerung: Untergang von US-Flugzeugträger taucht im Netz auf – FOTO
    Billige Waffen Russlands und Chinas gefährden westliche Flugzeugträger - NI
    Tags:
    Hubschrauberträger, Pannen, Flugzeugträger, Ranking, Business Insider (BI), Thailand, Australien, USA, Russland, China