17:18 16 November 2018
SNA Radio
    US-Kampfjet F-22 (Archivbild)

    Im direkten Luftkampf: US-Magazin prophezeit Niederlage der F-22 gegen Su-35

    © Foto: U.S. Air Force/ Staff Sgt. Areca T. Bell
    Technik
    Zum Kurzlink
    3326012

    Der US-Jet F-22 Raptor würde nach Einschätzung des Magazins „Business Insider“ in einem Kampf von der russischen Su-35 Flanker besiegt werden.

    Am Dienstag hatten die US-Jäger F-22 nahe Alaska die russischen Bomber Tu-95 und Jäger Su-35 begleitet. „Business Insider“ glaubt, dass im Fall eines Konflikts die russischen Flugzeuge die Oberhand hätten.

    Mehr zum Thema: Abfangen russischer Tu-95 durch F-22 – Verteidigungsministerium nimmt Stellung>>>

    Obwohl der Luftkampf die Hauptfähigkeit der F-22 sei, behauptet der Autor des Artikels, dass die Stealth-Vorteile des amerikanischen Jägers keine entscheidende Rolle beim Aufeinandertreffen mit einer Su-35 unter modernen Gefechtsbedingungen spielen würden. Zudem fehle es der F-22 an Rüstungskapazität.

    „Wenn ein Kampf während eines Abfangens…ausbrechen würde, hätte der russische Pilot den großen Vorteil, die F-22 in Sichtweite zu haben. Außerdem kann die russische Su-35 besser manövrieren, als die F-22“, merkt das Blatt an.

    Zur gleichen Zeit erweise sich die F-22 beim Abfangen von feindlichen Flugzeugen als wenig nützlich, schreibt „Business Insider“.

    „Während des Abfangens nähert sich ein Jet dem Flugzeug, das in seinen Luftraum eingedrungen ist, und sendet über das Radio etwas wie ‚Dreh dich um, sonst kommt es zu einer Eskalation‘ “, so das Magazin weiter.

    Dem folge üblicherweise eine Demonstration des bewaffneten Flügels. Die F-22 könnte dies jedoch nicht – wegen ihrer Stealth-Eigenschaften seien alle Raketen und Bomben verborgen.

    Mehr zum Thema: "Das ist unser Alptraum": Amerikaner über russischen Su-35-Jäger>>>

    Zuvor hatte der Luftwaffenexperte an dem britischen Königlichen Institut der Vereinigten Streitkräfte, Justin Bronk, gegenüber „Business Insider“ erläutert, man könne statt der F-22 die älteren und billigeren F-15 nutzen. Diese seien für das Abfangen besser geeignet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Ideale Variante“: Warum Su-57 mit F-35 unvergleichbar ist – Medien
    US-Jäger F-35 für Kampf gegen russische Su-57 vorbereitet – Medien
    Tödliche Su-35 Flanker hat ein großes Problem – NI
    Tags:
    Luftkampf, Abfangen, Stealth, Tu-95, F-15, F-22, Su-35, Royal United Services Institute (RUSI), Business Insider (BI), Justin Bronk, Alaska, USA, Russland