10:01 19 November 2018
SNA Radio
    Su-57 (Archiv)

    Rüstungsexperte verrät Einzelheiten der „hervorragenden“ Ausrüstung von Su-57

    © Sputnik / Wladimir Astapkowitsch
    Technik
    Zum Kurzlink
    172178

    Der Chef des Verteidigungsausschusses beim russischen Föderationsrat Generaloberst Wiktor Bondarew hat in einem Interview mit der Zeitung „Rossijskaja Gaseta“ über die Su-57-Jets der fünften Generation und ihre Ausrüstung gesprochen.

    Bondarew zufolge gibt es im Moment keine Analoga, welche die Su-57 übertreffen würden. Der Jäger werde nicht nur als ein Jet der fünften Generation eingestuft, sondern auch als ein Beispiel der „Generation fünf Plus“. Zudem werde das Flugzeug mit allen neuen Technologien versehen, die Experten der sechsten Generation zuschreiben würden.

    Mehr zum Thema: „Russischer Su-57 gehört die Zukunft” – Militärexperte>>>

    „Die Su-57 ist hervorragend bewaffnet. Sie kann Flügelraketen, Luft-Boden-Marschflugkörper, Luft-Luft-Raketen verschiedener Reichweite und gewöhnliche sowie hochpräzise Ausrüstung einschließlich einstellbarer Luftbomben verwenden. Und diese ganze Ausstaffierung ist für Radare kaum wahrnehmbar“, erklärte Bondarew.

    Der neueste Jäger könne bis zu 14 Waffentypen tragen und werde dank einer 30-Millimeter-Kanone 9-A1-4071K ein wirksames Mittel für die nicht-nukleare Abschreckung sein, so der General.

    Außerdem erläuterte Bondarew, dass die Su-57 auch in Drohnen verwandelt werden könnten.

    „Die Su-57 hat ein riesiges Modernisierungspotenzial – es wird für ein halbes Jahrhundert reichen. Die Bordelektronik des Flugzeugs basiert auf den Prinzipien der offenen Architektur. Der Jäger hat alle Voraussetzungen, um eine völlig automatisierte, unbemannte Version eines Kampffahrzeugs zu werden“, beteuerte er.

    Mehr zum Thema: Neue Kriegs-Now-how: Diese Erfahrungen sammelt Russlands Armee beim Syrien-Einsatz>>>

    Zudem verwies er darauf, dass die Su-57 bereits unter Gefechtsbedingungen in Syrien getestet worden seien.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Russische Su-57 nun mit KI ausgestattet
    Liefervertrag für Su-57 unterschriftsreif
    Su-57 zu Schnäppchen-Preis: kostengünstiger als F-35 – Abgeordneter
    Tags:
    Ausrüstung, Su-57, Rossijskaja Gaseta, Wiktor Bondarew, Syrien, Russland