23:51 26 Februar 2020
SNA Radio
    Technik
    Zum Kurzlink
    2913710
    Abonnieren

    Der russische TV-Sender Swesda hat ein neues Video von Tests der Hyperschall-Rakete „Avangard“ veröffentlicht. Zudem ist auf der Aufzeichnung der Ort zu sehen, an dem der Start erfolgte.

    Zuvor hatte der Vizepremier Juri Borissow mitgeteilt, die Tests des „Avangard“-Komplexes hätten bestätigt, dass er die Geschwindigkeit von 27 Mach erreichen könne.

    Die neueste russische Rakete wurde am 26. Dezember im Beisein des russischen Präsidenten Wladimir Putin getestet. 

    >> Weitere Sputnik-Artikel: Russland gibt Geschwindigkeit der neuesten Hyperschall-Rakete „Avangard“ preis

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Kein Schritt zurück“: Erdogan bereit zur Verdrängung syrischer Armee aus Idlib
    „Russland hat alle Schulden der ehemaligen Sowjetrepubliken beglichen“ – Putin
    Regionalzug von Frankfurt nach Saarbrücken gestoppt – Fahrgast mit Coronavirus-Verdacht in Klinik
    Tags:
    Hyperschall-Rakete "Avangard", Juri Borissow, Wladimir Putin, Russland