18:32 21 Januar 2019
SNA Radio
    Verpasste Nachrichten in Whatsapp

    Zerstört dieser WhatsApp-Virus wirklich die Handys?

    © Sputnik / Natalja Seliwerstowa
    Technik
    Zum Kurzlink
    61317

    Dubiose Kettenbriefe mit Virus-Warnungen auf WhatsApp verbreiten sich aktuell über Messenger, berichten Medien.

    Die Botschaft warnt Medienberichten zufolge vor einem ganz schlimmen Virus namens „Martinelli“. In dem Text geht es um ein Video, das angeblich das Telefon hackt, falls es angeklickt wird, und das Betriebssystem des Smartphones lahmlegt. Zudem werden WhatsApp-Nutzer aufgefordert, die Nachricht per Messenger weiterzuleiten.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Auf diesen Smartphones läuft WhatsApp bald nicht mehr<<<

    In diesem Fall handelt es sich um eine Falschmeldung, so Medien. Weder das „Martinelli“-Virus noch das Video, vor dem gewarnt wird, existieren. Gegenüber solchen Kettenbriefen sollten die WhatsApp-Benutzer skeptisch sein. Um sich vor Viren und Hackern zu schützen, ist es ratsam, keine unbekannten Nachrichten oder Kontakte zu öffnen beziehungsweise anzunehmen. Die Kettennachrichten sollten am besten gelöscht werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Meldungen, Falschmeldung, Nachricht, Virus, Messenger, Smartphones, Handy, WhatsApp