Widgets Magazine
19:23 23 September 2019
SNA Radio
    Ein Т-72 (Archiv)

    Russische Militärtechnik bei Parade in Laos demonstriert – VIDEO

    © Sputnik / Alexander Kondratjuk
    Technik
    Zum Kurzlink
    81226
    Abonnieren

    Laos hat während der Parade zu Ehren des 70. Jahrestages der Gründung der Volksarmee des Landes das in ihren Bestand aufgenommene russische Militärgerät präsentiert. Darüber berichtet das russische Verteidigungsministerium am Sonntag.

    Unter der demonstrierten Technik seien modernisierte T-72-Panzer und Panzerwagen BRDM-2M gewesen, so das Ministerium.

    „Bei der Militärparade zum 70. Jahrestag der Gründung der Volksarmee von Laos wurde das von der Demokratischen Volksrepublik Laos genutzte russische Militärgerät demonstriert“, hieß es.

    Der Mitteilung zufolge liefert Russland Waffen und Militärgerät an Laos in Übereinstimmung mit dem Appell des Präsidenten von Laos, dem Land militärtechnische Hilfe zu erweisen.

    „Die gelieferte Ausrüstung soll das Verteidigungspotenzial der laotischen Streitkräfte erhöhen und zum Schutz der Souveränität von Laos beitragen“, so das Ministerium weiter.

    Nach Vereinbarung der beiden Staaten wurde in der Hauptstadt Vientiane eine Vertretung des russischen Verteidigungsministeriums eröffnet. Diese soll zum Ausbau der militärtechnischen Zusammenarbeit zwischen Moskau und Vientiane dienen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Auf dem Weg von Laos nach Moskau: Zug mit T-34-Panzern kommt nach Krasnojarsk<<<

    Im Rahmen der Kooperation soll laotisches Militärpersonal in Lehreinrichtungen des russischen Verteidigungsministeriums ausgebildet werden. Außerdem sollen russische Spezialisten nach Laos entsandt werden, um beim Aufbau der dortigen Streitkräfte sowie bei dem Einsatz russischer Militärtechnik zu helfen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Panzer, Ausrüstung, Waffen, Parade, Russisches Verteidigungsministerium, Russland, Vientiane, Laos