15:42 01 Juni 2020
SNA Radio
    Technik
    Zum Kurzlink
    101485
    Abonnieren

    Die US-Seestreitkräfte haben ein weiteres mit Tarnkappentechnik gebautes Schiff der Independence-Klasse offiziell in den Bestand der Navy aufgenommen. Die fast 130 Meter lange und 30 Meter breite USS Tulsa (LCS-16) ist für den Einsatz im Küstenbereich bestimmt.

    Die feierliche Übergabe fand am Samstagmorgen in San Francisco (Bundesstaat Kalifornien) statt und wurde auf Youtube übertragen.

    Der Zeremonie wohnte der Senator des US-Bundesstaates Oklahoma, James Lankford, bei. Der Heimathafen des neuen Schiffes soll San Diego sein. Die USS Tulsa ist bereits das Fünfzehnte seiner Klasse. Die US-Seestreitkräfte wollen insgesamt 34 dieser Schiffe in Dienst stellen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Floyd-Proteste: Sputnik-Reporter dokumentiert Eskalation in Washington – Fotos und Videos
    Tankwagen fährt in Demonstranten-Menge in Minneapolis – Video
    Horror-Pfingstsonntag in Stuttgart: Männer seilen Sofa ab – Balkon stürzt ein
    Tags:
    US-Navy, USA